Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade

Buchweizen Salat mit gerösteten Rosenkohl in Honig Senf Marinade

Dieser Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade ist ein nahrhafter und sättigender Salat, ideal als gesundes Brainfood für die Mittagspause.

Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade
Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade

Dieses Rezept wird selbst Rosenkohl Hasser begeistern. Denn die meisten kennen Rosenkohl als durchgekochte Beilage in pampiger Mehlschwitze mit etwas Muskat. Dieses Rezept hat nichts von dem. Gerösteter Rosenkohl ist einfach herrlich knackig und nussig. Überhaupt ist Rosenkohl ein sehr vielseitiges Gemüse. Er lässt sich in so vielen Varianten lecker und schmackhaft zubereiten, sowohl roh im Salat oder in gegarter, gebratener oder gerösteter Form:

Gerösteter Rosenkohl mit Honig-Senf-Marinade
Gerösteter Rosenkohl mit Honig-Senf-Marinade

Die feinwürzige süß-scharfe Honig-Senf-Balsamico Marinade unterstützt die feinen Röstaromen. Der nussige Buchweizen bietet eine perfekte Ergänzung und eine leckere Sättigungsbeilage für diesen vollwertigen Salat.

Auch der Buchweizen wird geröstet, denn dann erhält auch er ein besonders nussigen Aroma. Gerösteter Buchweizen ist vor allem in Osteuropa beliebt. Dort wird er auch geröstet als Kasha verkauft. Ihr könnt ihn aber auch ganz einfach selbst rösten oder für dieses Rezept den Buchweizen auch roh verwenden.

Das Rezept für den Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade

Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade
Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade

Zutaten für den gerösteten Buchweizen

  • 150 g Buchweizenkerne, geröstet
  • 300 ml Wasser
  • Etwas Salz

Zutaten für den GERÖSTETEN ROSENKOHL

  • 500 g Rosenkohl
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Stück frischer Ingwer (Optional)
  • 1-2 EL Olivenöl
  • etwas Muskat und Piment
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle nach Geschmack
  • 2-3 getrocknete Datteln oder Feigen
Gerösteter Rosenkohl mit Honig-Senf-Marinade
Gerösteter Rosenkohl mit Honig-Senf-Marinade

zutaten für die HONIG Senf Marinade

  • 1 TL Dijon Senf
  • 1 TL körniger Senf
  • 1-2 TL Ahornsirup + 1 TL Honig für später
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Balsamico Essig
  • 1 TL Isot Paprika Flocken oder Chili Flocken (optional)
  • Salz in Pfeffer nach Geschmack

Anleitung für den Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade

  1. Ofen auf 200 Grad C vorheizen.
  2. Die Buchweizenkerne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen ca. 12-15 Minuten rösten.
  3. Anschließend den Buchweizen in einem Topf mit der doppelten Menge Wasser aufkochen und und 15-20 Minuten köcheln lassen. anschließend noch mit geschlossenem Deckel 10 Minuten ziehen lassen und mit der Gabel etwas auflockern
  4. den Rosenkohl putzen und halbieren.
  5. Die Zwiebel Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken
  6. Alle Zutaten für die Marinade in einem Schälchen zu einer homogenen Sauce verquirlen und mit dem Rosenkohl ca 10 Minuten marinieren.
    Den Rosenkohl auf das
  7. das Blech mit neuem Backpapier belegen, Rosenkohl darauf verteilen, mit dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  8. Den Rosenkohl für 15 Minuten rösten, zwischendurch wenden, damit der Rosenkohl nicht anbrennt.
  9. Aus dem Ofen nehmen und mit der Marinade vermischen und nochmal für 3 Minuten in den Ofen schieben, damit sich das köstliche Aroma entfalten kann.
  10. Aus dem Ofen holen und mit den Datteln und dem Buchweizen vermischen und ggf. Noch mit einem TL Honig beträufeln. Sofort servieren und genießen oder später kalt als Salat.
Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade
Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade

0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Buchweizen Salat mit geröstetem Rosenkohl in Honig Senf Marinade
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments