Mohn Marzipan Trüffel

Mohn Marzipan Trüffel

Diese Mohn Marzipan Trüffel sind Energiebällchen der ganz besonderen Art. Die Füllung aus Mohn und Datteln wird umhüllt von aromatisierter Zartbitter-Schokolade: vegan, zuckerfrei, glutenfrei.

Mohn Marzipan Trüffel
Mohn Marzipan Trüffel

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Du suchst noch ein passendes Geschenk für Deine Liebsten? Oder Du möchtest Dich einfach selbst verwöhnen. Ob Weihnachten oder nicht. Diese wunderbaren Schokoladen- Trüffel passen zu jeder Jahreszeit und zu jeder Gelegenheit. Und dabei kannst du sie ohne schlechtes Gewissen naschen, denn sie enthalten keinen industriellen Zucker, sondern nur die natürliche Süße aus Datteln.

Auch Mohn ist gesund, denn der Speisemohn (nicht zu verwechseln mit den Schlafmohn) hat eine besonders günstige Zusammensetzung an Fettsäuren. Außerdem glänzt er durch einen hohen Gehalt an Kalium, Kalzium und Eisen, sowie Magnesium. Damit fördert er die Gesundheit von Herz, Hirn und Muskeln 💪.

Probiert auch meine anderen Mohn-Spezialitäten:

Über die gesundheitsfördernde Wirkung von Schokolade habe ich schon geschrieben, vor allem, wenn man die Schokolade selbst macht. Ich nehme dafür meinen selbstgemachten Gewürz-Kakao als Grundlage. In diesem mische ich Roh-Kakao mit allen möglichen Gewürzen, u.a. Zimt, Kardamom, Ingwer, Nelken, Piment, Muskat, Tonka-Bohne, Vanille und einer Prise Lakritz-Salz. Ihr könnt aber auch normale Zartbitter Schokolade und normales Salz nehmen.

Die Füllung aus Mohn Marzipan besteht aus Mohn Mus und Datteln. Ich nehme dafür das leckere Mohn Mus aus dem türkischen Supermarkt (Hashas Paste :-)) aus 100% gemahlenem Speise-Mohn. Du kannst aber auch normalen Blaumohn nehmen und im Mixer selbst zu Mus verarbeiten.

Das Rezept für die Mohn Marzipan Trüffel

(Ergibt ca. 10-12 Trüffel)

Mohn Marzipan Trüffel
Mohn Marzipan Trüffel

Zutaten für das Mohn Marzipan

  • 100 g Mohn Mus
  • 50 g Datteln
  • 1/2 TL Vanille

Zutaten für die Schokoladenhülle

  • 50 g Zartbitter-Schokolade (ohne Zucker) oder selbstgemachte Aroma-Schokolade:
    • 20 g Kakaobutter
    • 20 g Rohkakao-Pulver
    • 5-10 g Kokosblütensirup oder Ahornsirup
    • 1/4 TL Vanillepulver oder Extrakt
    • Gewürze nach Geschmack: Kardamom, Zimt, Nelken, Ingwer, Pfeffer (So schmeckt es schön weihnachtlich)
    • eine Prise Salz

Anleitung für die Mohn Marzipan Trüffel

  1. Das Mohn Mus mit den Datteln und der Vanille zu einer homogenen Paste verarbeiten und in den Kühlschrank stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Schokoladen-Hülle zubereiten. Dafür die Zartbitter Schokolade im Wasserbad schmelzen oder die Schokolade selbst zubereiten:
    • Dafür die Kakaobutter schmelzen und den Rohkakao und die Gewürze nach und nach einrühren. Mit einer Gabel oder eine kleinen Schneebesen sehr schnell einrühren, bis eine glatte Schokoladencreme ohne Klumpen entstanden ist. Zum Schluss den Dattel- oder Kokosblütensirup einrühren und abschmecken.
  3. Die Mohn Marzipan Masse aus dem Kühlschrank holen und zu 10-12 kleinen Bällchen formen.
  4. Die Schokolade ggf. Nochmal erwärmen, damit sie schön flüssig bleibt. Die Bällchen jeweils mit einer Löffel oder einer Trüffel-Zange in das Scholkoladenbad tauchen, abtropfen lassen und auf ein Backpapier oder eine andere Unterlage stellen.
  5. Die Trüffel zurück in den Kühlschrank stellen und mind. 1 Stunde auskühlen lassen.
  6. Die Trüffel in einer luftdichten Dose im Kühlschrank aufbewahren und bei Raumtemperatur genießen, damit das volle Aroma zur Geltung kommt.
Mohn Marzipan Trüffel
Mohn Marzipan Trüffel
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mohn Marzipan Trüffel
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments