Schokoladen Haselnuss Creme aus Avocado

Avocado Schoko Haselnuss Creme mit Maronen Karamell

Dieses Dessert aus Schokoladen Haselnuss Creme besteht aus Avocado, Rohkakao und Haselnussmus und schmeckt unglaublich cremig und schokoladig. Dazu schmeckt die nussige Maronen Karamell Creme.

Avocado Schoko Haselnuss Creme
Avocado Schoko Haselnuss Creme

Dieses leckere Parfait aus reifer Avocado, Rohkakao und Haselnussmus ist vegan, glutenfrei und ohne Industriellen Zucker. Als Süße habe ich selbst gemachten Dattelsirup genommen. Es schmeckt aber auch Honig, Ahornsirup oder Kokosblütensirup dazu. Aromatisiert habe ich die Schoko Creme mit Orangenblütenwasser, Vanilleextrakt und je einer Prise Kardamom, Zimt, Ingwer, Tonkabohne Bohne und Schoko-Pfeffer, sowie Fleur de Sel.

Die Avocado sollte reif und weich sein. So gibt sie dem Parfait eine sehr cremige Grundkonsistenz. Keiner meiner Gäste hat glauben können, dass es sich im Avocado handelt. Wer die Creme noch cremiger und lockerer haben möchte, kann noch etwas Mandelmilch oder andere Pflanzenmilch unterrühren. Die Creme lässt sich auch gut Einfrieren und als Eis servieren, ähnlich wie mein Avocado Schoko Creme.

Das Besondere an dieser Creme ist das Haselnussmus, unterstützt durch geröstetes Haselnuss Öl und gerösteten Haselnüssen. Lecker ist auch, wenn ihr noch ein paar Kakaonibs oder gehackte Zartbitter Schokolade unterrührt. Das gibt noch einen besonderen Schoko-Kick.

Avocado Schokoladen Haselnuss Parfait mit Maronencreme
Avocado Schokoladen Haselnuss Parfait mit Maronencreme

Als Topping habe ich zusätzlich noch eine leckere Maronen Karamell Creme gemacht, aus selbstgemachter Crème de Marron, Mandelmilch und Kokosöl gemacht.

Das Rezept für dIe Avocado Schoko Haselnuss Parfait mit MAronen Karamell Creme

Schokoladen Haselnuss Creme aus Avocado
Schokoladen Haselnuss Creme aus Avocado

Zutaten für das Schoko Haselnuss creme

  • 1 große reife Avocado ( oder 2 kleine Avocados)  
  • 30 g Roh-Kakaopulver 
  • 2-3 EL Haselnuss Mus
  • 3 EL Mandelmilch (optional: ich habe sie weggelassen)
  • 1 EL Orangenblütenwasser (optional)
  • 1 EL geröstetes Haselnuss Öl 
  • 60 ml Dattelsirup, Honig oder Ahornsirup oder Kokosblütensirup 
  • 1 TL Vanilleextrakt 
  • optionale Gewürze: eine Prise Kardamom, Ingwer, Zimt, Tonkabohne-Bohne, Schoko-Pfeffer oder Chili Pulver.
  • 1 Prise Fleur de Sel
  • 25-30 g Zartbitterschokolade, grob gehackt
  • Deko: gehackte Haselnüsse und Kakaonibs oder Schokostreusel 

Zutaten für Maronen Karamell Creme

Anleitung für das mit Avocado Schokoladen Haselnuss creme

  1. Alle Zutaten für das Schoko Haselnuss Parfait, bis auf die gehackte Schokolade und die Deko in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Paste verarbeiten verarbeiten.
  2. Anschließend die gehackte Schokolade unterheben.
  3. Die Creme in den Kühlschrank oder für die Eiscreme mindestens 2 Stunden vor dem Servieren ins Eisfach stellen.
  4. Alle Zutaten für die Maronen Karamell Creme in einem Mixer zu einer homogenen Creme verarbeiten und mit Mandelmilch verdünnen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Die Schoko Haselnuss (Eis)creme in Schälchen füllen und nach Wunsch dekorieren und zusammen mit der Maronen Karamell Creme servieren.
Avocado Schokoladen Haselnuss Parfait mit Crème de Marron
Avocado Schokoladen Haselnuss Parfait mit Crème de Marron
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Schoko Haselnuss Creme
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments