Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

Kein Gebäck ist typischer für die Weihnachtszeit als der Christstollen. Mein gesundes Stollen-Konfekt ist zuckerfrei, vegan und glutenfrei – und super lecker!

Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung
Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

Der beste Stollen ist prall gefüllt mit leckerem Marzipan. Mein gesundes Dattel-Marzipan besteht nur aus blanchierten, gemahlenen Mandeln und saftigen Datteln mit etwas Rosenwasser.

Dattel Marzipan
Dattel Marzipan

Der Stollenteig besteht aus Mandelmehl, Buchweizenmehl und Kokosmehl, gespickt mit Trockenfrüchten und Rosinen.

Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung
Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

Als Puderzucker dient pulverisierter Kokosblütenzucker mit Erdmandel- oder Kokosmehl.

Das Rezept für das Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung
Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

Zutaten für den Stollen Teig

(Ergibt 15-18 kleine Mini-Stollen)

  • 100 g Mandelmehl oder Erdmandelmehl
  • 70 g Reismehl
  • 30 g Kokosmehl
  • 2 EL Chiansamemehl + 4 EL Wasser
  • 50 g Tapiokamehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1-2 EL Ingwer Essig oder Apfelessig
  • 100-150 g Datteln, Dattelmus und/oder andere Trockenfrüchte und Nüsse nach Wahl
  • 80-100 g Rosinen (optional in Rum oder Portwein eingelegt)
  • 1-2 EL Bio Orangeat (optional)
  • 1 Bio Orange oder Zitrone, Saft und Zesten
  • 50-100 ml Mandelmilch bzw. Wasser oder Ingwerwasser
  • 1 Prise Meersalz
  • Gewürze nach Geschmack:
  • 1-2 EL Pflanzenöl, Butter, Ghee oder Kokosöl zum Bestreichen nach dem Backen.

Zutaten für die Dattel Marzipan Füllung

  • 100 g blanchierte Mandelkerne
  • 50-100 g saftige Datteln (ich nehme Mazafati Datteln)
  • 1 TL Rosenwasser

Zutaten für den Puderzucker

  • 10 g pulverisierter Kokosblütenzucker, Palmzucker oder Xylit
  • 20 g Kokosmehl oder Erdmandelmehl

Zubereitung des Stollen Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung

  1. Trockenfrüchte in Wasser oder Ingwerwasser mindestens 1 Stunde oder über Nacht einweichen.
  2. Chiasamen mit Wasser vermengen und ein paar Minuten quellen lassen, bis die Chiasamen sich komplett mit dem Wasser verbunden haben.
  3. Für das Dattel-Marzipan die Mandeln mit den Datteln und dem Rosenwasser zu einer homogenen Paste verarbeiten und zur Seite stellen.
  4. Den Ofen auf 180 Grad C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Mehl, Stärkemehl, Gewürze und Backpulver vermischen.
  6. Eingeweichte Trockenfrüchte mit Einweichwasser, Essig, Zitronensaft/ Orangensaft / Orangenschale verkneten.
  7. Trockene Zutaten dazu geben und alles zu einem homogenen Teig zäh-klebrigen Teig verkneten.
  8. Den Teig in 15-18 Teigbällchen aufteilen. Das Dattel-Marzipan ebenfalls in 15-18 Marzipan-Röllchen aufteilen.
  9. Die Teigbällchen mit den Händen auf einer mit Kokosmehl oder Erdmandelmehl bemehlten Arbeitsfläche flach drücken. Die Marzipan-Röllchen mittig platzieren und den Teig zu kleinen Mini-Stollen zusammenfalten.
  10. Das Stollenkonfekt circa 15-18 Minuten backen. Die Mini-Stollen kommen noch weich aus dem Ofen.
  11. In der Zwischenzeit den Kokosblütenzucker mit dem Kokos- oder Erdmandelmehl im Mixer pulverisieren.
  12. Die Mini-Stollen mit flüssigem Öl oder Ghee bepinseln und mit Kokosblüten-Puderzucker überstreuen.
  13. Das fertige Stollen-Konfekt schmeckt am besten, wenn er mindestens eine Nacht durchgezogen ist.
Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung
Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan-Füllung
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Stollen-Konfekt mit Dattel-Marzipan Füllung
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei