Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen

Porridge Bananen Brot mit Rosinen, Dattel und Pekan Kernen

Dieses Porridge Brot besteht aus Haferflocken, Bananen, Datteln, Rosinen und Pekan Nüssen, genau wie mein Frühstücks-Haferbrei. Es ist eine Mischung aus Brot und Kuchen, dabei vegan, glutenfrei, zuckerfrei.

Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen
Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen

Dieses Porridge Brot aus gemahlenen Haferflocken ist das ideale Frühstücksbrot, wenn es morgens mal schnell gehen muss. Es lässt sich gut vorbereiten und als Stulle für unterwegs mitnehmen. Das gesunde Frühstücksbrot ist eine wunderbare Alternative für alle Porridge Fans. Es ist saftig, fruchtig, süß und nussig.

Und das Porridge-to-go Brot ist sehr schnell und einfach gemacht. Einfach Haferflockenmehl und Flohsamenschalenmehl mit Bananen, Datteln und Pekan Kernen mischen. Kokosöl und Hafermilch und ein paar Gewürze nach Belieben dazu. Gut vermischen und ab in den Ofen und fertig.

Das Hafer Brot lässt sich natürlich beliebig variieren, so wie Porridge. Zum Beispiel mit Rosinen statt Datteln, Walnüsse oder Haselnüsse statt Pekan Nüsse, Birnen, Heidelbeeren oder Äpfel statt Bananen, oder eine Kombi aus allem. Du kannst auch einen saftigen Bananenkuchen daraus machen, mit leckeren Streusel Crumbles on top oder in Kombination mit Mohn. Ganz nach Geschmack.

So auch meine anderen Varianten:

Es schmeckt pur, aber auch sehr lecker mit gesunden Brotaufstrichen, zum Beispiel Mandelmus, Walnuss Butter, Haselnuss Mus oder Birnen Chutney. Auch eine gute und gesunde Alternative zu Kuchen.

Bananen Porridge Brot mit Mandelmus
Bananen Porridge Brot mit Mandelmus

Das Rezept für dAs Bananen Porridge Brot mit Datteln und Walnüssen

Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen
Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen

Zutaten für das Porridge Brot mit Bananen und Pekan Nüssen

  • 3-4 matschige Bananen, grob gestückelt
  • 300 g Hafermehl (glutenfrei)
  • Optional: 50 g Erdmandelmehl oder anderes Nussmehl
  • 1-2 EL Chiasamenmehl oder Flohsamenschalenmehl
  • 10-12 Datteln, entsteint und grob gehackt, alternativ Rosinen oder gemischt
  • eine Handvoll Pekan Nüsse, grob gehackt
  • 2-3 EL Kokosöl oder Ghee
  • optional: Gewürze nach Geschmack
    • 1/4 TL Kardamom, gemahlen
    • 1/2 TL Zimt, gemahlen
    • ein Stück frischer Ingwer oder 1/2 TL Ingwer, gemahlen
  • eine Prise Salz
  • optional: 1 TL Backpulver oder Natron + Apfelessig
  • 300-400 ml Hafermilch oder andere Pflanzenmilch

Zubereitung des Porridge Brot mit Äpfeln, Datteln und Walnüssen

  1. Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen.
  2. Haferflocken und Samen in einem Hochleistungsmixer zu feinem Mehl vermahlen.
  3. Haferflockenmehl und Samenmehl sowie ggf. Erdmandelmehl und den Gewürzen vermischen.
  4. Bananen schälen und in grobe Stücke schneiden. Datteln entkernen und ebenfalls in feine Stücke hacken. Pekan-Nüsse grob hacken.
  5. In einer Schüssel die Mehl-Gewürzmischung mit dem Öl, der Pflanzenmilch und den kleingeschnittenen Bananen, Datteln und Nüssen zu einem homogenen Teig vermischen.
  6. Optional könnt Ihr zum Schluss auch noch 1TL Natron und 1 EL Apfelessig dazugeben und gut vermischen, dann wird das Brot noch etwas fluffiger.
  7. Dann den Teig in eine ofenfeste Brotform oder Kuchenform geben und im Ofen bei 180 Grad für ca. 45 Minuten backen.
Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen
Bananen Porridge Brot mit Datteln und Pekan Nüssen
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Bananen Porridge Brot
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Regina
Regina
April 26, 2021 10:33

Hallo, das klingt sehr lecker! Allerdings stimmen die Zutaten nicht mit der Zubereitung überein!? Da ist was durcheinander gekommen.