Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen

Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen

Die Grünen Bohnen mit Lauch und Maronen sind eine schmackhafte Gemüsebeilage zu Kartoffel oder Reis oder als warmer oder kalter Bohnensalat.

Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen
Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen

Grüne Bohnen (auch Gartenbohnen, Stangenbohnen, Brechbohnen oder Prinzess Bohnen) sind ein vielseitiges Gemüse. Sie lassen sich einfach und schnell als Gemüsebeilage oder Salat zubereiten. Ich habe sie schon in vielen verschiedenen Kombination ausprobiert:

In dieser Version röste ich SüßLupinen mit Dukkah Gewürzmischung und kombiniere sie mit Grünen Stangenbohnen, die in einer würzigen Zwiebel Knoblauch Lauch Mischung gedünstet werden.

Das Rezept für Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen

Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen
Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen

Zutaten für die Grünen Bohnen mit Lauch und Maronen

  • 500 g grüne Bohnen (Brechbohnen, French Beans)
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 rote Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • ein Stück frischer Ingwer (optional)
  • 100 ml Weißwein
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Pul Biber
  • 1/4 TL Muskatnuss, gerieben
  • 2-3 Zweige frisches oder 1EL getrocknetes Bohnenkraut
  • Eine Handvoll frische oder getrocknete Petersilie
  • 1 TL getrockneter Rosmarin, gemahlen
  • eine Handvoll gekochte Maronen oder geröstete Haselnüsse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung der Grünen Bohnen mit Lauch und Maronen

  1. Die Stangenbohnen waschen und verlesen und die harten Enden abschneiden. Die Bohnen mit 1 TL Natron 5-7 Minuten bißfest garen und abgießen.
  2. Die Lauchstangen in feine Scheiben schneiden.
  3. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.
  4. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl, die Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer glasig dünsten. Die Lauchscheiben dazugeben und ein paar Minuten unter Rühren dünsten, bis sie etwas zusammengefallen sind.
  5. Die Zwiebel Lauch Mischung mit Weißwein ablöschen, Lorbeerblätter und Gewürze dazugeben und 5 Minuten garen lassen.
  6. Die Grünen Bohnen und die vorgekochten Maronen dazugeben und einige Minuten rösten.
  7. Das Gemüse mit Pfeffer und Salz abschmecken und servieren.
Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen
Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Grüne Bohnen mit Lauch und Maronen
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments