Mungo Hummus mit Pistazien

Grüner Mungobohnen Hummus mit PistazIen

Dieser Mungo Bohnen Hummus mit Pistazien ist wunderbar nussig, sehr proteinreich und aromatisch. Er besteht aus Mungobohnen, Tahin Sesammus, Cumin, Koriander und Pistazienmus.

Mungo Hummus mit Pistazien
Mungo Hummus mit Pistazien

Der grüne Hummus ist einfach und schnell gemacht und ist unglaublich köstlich. Er ist der perfekte Beweis, dass Hummus nicht nur aus Kichererbsen schmeckt, sondern es gibt zahlreiche köstliche Hummus Varianten aus allen möglichen Hülsenfrüchten.

in diesem Hummus kommen Mungobohnen, Tahin und Pistazienmus, Cumin, Koriander, Knoblauch, Olivenöl und Zitronensaft zum Einsatz.

Das Rezept für den Mungobohnen Hummus mit Pistazien

Mungo Hummus mit Pistazien
Mungo Hummus mit Pistazien

Zutaten für den Mungobohnen Hummus mit Pistazien

  • 200 g getrocknete Mungobohnen
  • 100 g (ca. 3-4 EL) Tahini Sesammus
  • 1 EL Pistazienmus (optional)
  • 6 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone, frisch gepresst
  • 1 TL Cumin, gemahlen
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für die Dekoration

  • 1-2 EL Olivenöl oder geröstetes Pistazienöl
  • 1/2 TL Isot oder Chili Flocken
  • eine Handvoll Pistazien, oder Walnüsse, geröstet und grob gehackt
  • ein paar Zweige Minze oder Koriander, fein gehackt

Zubereitung des Mungobohnen Hummus

  1. Die Mungobohnen nach Packungsanleitung kochen: Mungbohnen kalt abspülen. Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Dadurch sind sie leichter verdaulich und werden schneller gar. Das Einweichwasser abgießen und die Mungbohnen mit frischem Wasser aufsetzen, aufkochen und auf kleiner Flamme ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel Wasser köcheln lassen. Das Einkochwasser abgießen, aber auffangen und die Bohnen salzen und abkühlen lassen.
  2. Die abgekühlten Mungobohnen zusammen mit dem Sesammus, Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Cumin, den Eiswürfeln und Salz in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer cremigen Paste verarbeiten. Ggf. noch etwas Kochwasser hinzugeben, um es cremiger zu machen.
  3. Den Hummus auf einen tiefen Teller oder eine Schale füllen und in der Mitte mit dem Löffel eine Vertiefung drücken. Etwas Olivenöl hinzufügen und mit den gehackten Pistazien, den Paprika Flocken und frischen Kräutern bestreuen
  4. Mit Fladenbrot servieren und genießen. Fertig! Yummy!
Mungo Hummus mit Pistazien
Mungo Hummus mit Pistazien
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mungobohnen Hummus mit Pistazien
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments