Bananen Brötchen mit Chocolate Chips

Bananen-Brötchen mit Kokos und Chocolate Chips

Diese Bananen-Brötchen mit Kokos und Chocolate Chips bestehen aus Hafermehl, Kokosmus und Kokosraspeln, Datteln, Ingwer und Gewürzen. Sie sind vegan und glutenfrei.

Bananen Brötchen mit Chocolate Chips
Bananen Brötchen mit Chocolate Chips

Fast jeder liebt Bananen Brot, aber hast du auch schon mal Banenenbrot als Brötchen probiert? Hier eine Variante aus Bananen, Kokosmus und Kokosraspeln mit einer glutenfreien Mischung aus Hafermehl, Leinsamenmehl und Flohsamenschalen, gesüßt mit Datteln und gewürzt mit Ingwer, Kardamom, Zimt und Vanille. Zum Schluss werden noch Chocolate Chips oder gehackte Zartbitter Schokolade untergemischt. Das Resultat: lecker 😋.

Die Brötchen schmecken toll pur als Snack oder als Frühstück mit Nussbutter, Chutney oder Fruchtaufstrich, z.B. Guaven Kompott oder Dattel Bananen Chutney

Weitere Bananen Brot Varianten:

Das Rezept für die Bananen Brötchen mit Kokos und Chocolate Chips

Bananen Brötchen mit Chocolate Chips
Bananen Brötchen mit Chocolate Chips

Zutaten für die Bananenbrot Brötchen mit Kokos und Chocolate Chips

  • 3-4 überreife Bananen
  • 2 EL Kokosmus
  • 1 EL Kokosraspeln
  • 200 g Hafermehl
  • 1 EL Flohsamenschalenmehl
  • 2 EL Leinsamenmehl
  • 4-10 Datteln, je nachdem wie süß du die Brötchen magst
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • eine Prise Kardamom, Zimt, Nelken
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Apfelessig
  • 100 ml Hafermilch oder andere Pflanzenmilch
  • 30 g Chocolate Chips oder gehackte Zartbitter Schokolade
  • eine Prise Salz

Anleitung für die Bananen-Brötchen mit Kokos und Chocolate Chips

  1. Hafermehl mit Leinsamenmehl und Flohsamenschalenmehl in einer Teigschüssel mit dem Backpulver und den Kokosraspeln gut vermischen.
  2. Die Bananen mit den Datteln, dem Kokosmus, Hafermilch, Apfelessig und Gewürzen homogen verquirlen und anschließend zur Mehlmischung geben.
  3. Alles zusammen zu einem homogenen, zähklebrigen Teig verarbeiten.
  4. Aus dem Teig 10-12 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen bei 180 Grad C ca. 30 Minuten backen.
  5. Warm genießen oder auskühlen lassen und in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Du kannst die Brötchen auch einfrieren und portionsweise auftauen.
Bananen Brötchen mit Chocolate Chips
Bananen Brötchen mit Chocolate Chips
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Bananen Brötchen mit Kokos und Chocolate Chips
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments