Quinoa Zucchini Brot

Glutenfreies Zucchini Quinoa Brot

Das Quinoa Brot mit Zucchini is ein saftiges Brot aus rotem Quinoa und Chiasamen. Es ist lecker und gesund, vegan und glutenfrei.

Quinoa Zucchini Brot
Quinoa Zucchini Brot

Dieses Brot sieht aus wie ein Vollkornbrot. besteht aber nur aus dem Pseudogetreide und Gemüse. Die dunkle Farbe kommt von dem roten Quinoa. Es gibt Quinoa in drei verschiedenen Farben, weiß, schwarz und rot, häufig auch als Tricolor angeboten. Mein Quinoa war der rote.

Die UFO Form kommt dadurch, dass ich dieses Brot im Reiskocher gebacken habe. Das funktioniert wunderbar. Das ist bereits mein zweites Brot aus dem Reiskocher. Das erst war sogar ein Hefebrot. Und auch eins mit Gemüse und auch ein rotes: Rote Bete Brot mit Walnüssen und Za’atar.

In diesem Brot kombiniere ich Quinoa mit Zucchini, Chiasamen, Sonnenblumenkerne und Sesam.

Ursprünglich kommt Quinoa aus Südamerika und diente schon vor 5000 Jahren den alten Inka als Grundnahrungsmittel. Quinoa ist eine sehr gute Quelle für hochwertiges, pflanzliches Eiweiß, Eisen, Folsäure, Magnesium, Zink und Mangan.

Das Rezept für das Quinoa Brot mit Zucchini

Quinoa Zucchini Brot
Quinoa Zucchini Brot

Zutaten für das Quinoa Brot

  • 500 g Quinoa-Samen, davon
    • 300 g zu Mehl vermahlen
    • 200 g in 400 ml Wasser quellen lassen (über Nacht)
  • 60 g Chia-Samenmehl
  • 1 Zucchini
  • 100 ml Rapsöl oder Olivenöl
  • 1-2 TL Honig oder Ahornsirup
  • 1-2 EL Apfelessig
  • 1 EL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1-2 TL Brotgewürz oder andere Gewürze nach Geschmack
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Sesamsamen
  • 1 TL Salz
  • 100-200 ml Weißwein oder Wasser
Quinoa Brot mit Zucchini
Quinoa Brot mit Zucchini

Anleitung für das Quinoa Zucchini Brot

  1. Die Quinoa-Samen in 400 ml Wasser über Nacht quellen lassen oder kurz aufkochen und ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Das Chia-Samenmehl mit der doppelten Menge Wasser mindestens 10 Minuten quellen lassen.
  3. Den Backofen auf 165°C vorheizen, die Kastenform mit Backpapier auslegen.
  4. Das Quinoamehl, das Natron und Backpulver, Brotgewürz und Salz in einer Teigschüssel vermischen.
  5. Die abgetropften Quinoa-Samen mit den aufgequollenen Chia-Samen, Öl, Honig zusammen mit der grob geschnittenen Zucchini in einem Mixer oder Foodprozessor grob vermischen.
  6. Die Mehlmischung dazugeben und zu einem lockeren homogenen Teig verarbeiten. 
  7. Die Sonnenblumenkerne und Sesamsamen untermischen und den Teig mit Salz und Gewürzen abschmecken.
  8. Den Teig in eine Brotform geben und ungefähr 90 Minuten goldbraun backen. Ich habe das Brot 90 Minuten auf Cake Modus im Reiskocher gebacken. Das geht auch.
  9. Das Brot aus dem Ofen nehmen und auf einem Küchenrost auskühlen lassen.
  10. Guten Appetit!
Quinoa Brot mit Zucchini
Quinoa Brot mit Zucchini
0 0 votes
Article Rating

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments