Buttermilch Maisbrot

Veganes Buttermilch Maisbrot

Dieses fluffige Maisbrot aus Maismehl, Maisgries und Kokosnuss-Buttermilch ist vegan und glutenfrei, fluffig und sehr lecker.

Buttermilch Maisbrot
Buttermilch Maisbrot

Ich habe das Brot erstmalig als Beilage zu meinem Süßkartoffel Pintobohnen Chili gebacken. Beim ersten Versuch ist es etwas zu trocken und bröselig geworden, daher habe ich das Rezept und die Zubereitung nochmal angepasst. Dann wird der Teig luftiger und saftiger.

Andere leckere Maisbrote:

Das Brot schmeckt toll mit Butter und Honig oder anderen Brotaufstrichen und es passt perfekt zu jeder Art von Chili.

Buttermilch Maisbrot
Buttermilch Maisbrot

Das Rezept für das Buttermilch Maisbrot

Buttermilch Maisbrot
Buttermilch Maisbrot

Zutaten für das Buttermilch Maisbrot

  • 165 g Maismehl
  • 90 g Maisgries (Polenta)
  • 75 g glutenfreie Mehlmischung ( z.B. 45 g Reismehl, 1 EL Flohsamenschalenmehl, 30 g Tapiokastärke)
  • 1 EL Weinstein Backpulver
  • 1/2 TL Kaiser Natron (Backsoda)
  • 1 TL Salz
  • 200 ml Kokosmilch oder andere Pflanzenmilch
  • 1 TL Apfelessig
  • 2-3 EL Ghee, Rapsöl oder Olivenöl oder Kokosöl
  • 1 TL Dattelsirup oder Ahornsirup
  • 50-100 ml Kokosmilch oder andere Pflanzenmilch

Anleitung für das Buttermilch Maisbrot

  1. Das Leinsamenmehl mit 60 ml Wasser vermischen und quellen lassen.
  2. Zuerst die vegane Buttermilch herstellen: Dafür die Kokosmilch mit dem Apfelessig mischen und 5-10 Minuten stehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten Mehlmischung, Backpulver, Natron und Salz in einer Teigschüssel miteinander vermischen.
  4. Die Buttermilch mit dem gequollenen Leinsamenmehl und einem Schneebesen schaumig aufschlagen und zusammen mit dem Öl zu den trockenen Zutaten geben und unterheben. Alles zusammen zu einem homogenen Teig verarbeiten. Nicht übermixen, damit der Teig locker bleibt.
  5. Der Teig sollte eine zähflüssige Konsistenz haben. Wenn er zu trocken ist, dann noch etwas Milch oder Wasser hinzugeben. Den Teig mindestens eine halbe Stunde stehen lassen, damit die Polenta quellen kann.
  6. Den Teig in eine gefettete Runde oder rechteckige Ofenform oder Brotform füllen.
  7. Das Maisbrot bei 180 Grad C ca. 45 Minuten lang backen. Ich habe das Brot im Reiskocher gebacken, aber Ofen geht genauso gut.
Süßkartoffel Pinto Bohnen Chili mit Buttermilch Maisbrot
Süßkartoffel Pinto Bohnen Chili mit Buttermilch Maisbrot
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
Rezept
Buttermilch Maisbrot
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments