Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

Die Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz bestehen aus nur 3 Komponenten plus einer Prise Meersalz und ergeben eine sündhaft leckere und gesunde Süßigkeit.

Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz
Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

Dieses großartige Rezept habe ich auf Deryns “Running on Real Food” Blog gefunden und musste es natürlich sofort ausprobieren. Natürlich nicht, ohne noch ein paar Aromen hinzuzufügen. Aber für mich gehört zu Kakao immer auch eine Prise Chili und in Energiebällchen auch etwas Vanille. Aber sonst ist dieses Rezept absolut perfekt.

Und diese Energiebällchen Trüffel sind auch noch super gesund. Roher Kakao gehört zu den sogenannten Superfoods und ist voll von Flavonoiden und wertvollen Spurenelementen. Kakao gilt als eine der besten Magnesium Quellen überhaupt und enthält außerdem Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Kupfer und Sulfor.

Kakao macht uns glücklich und regt unsere Gehirnleistung an, dank seines hohen Gehaltes an Theobromin, Arginin, Serotonin, Dopamin und Phenylalanin.

Er enthält außerdem viele gesunde Ballaststoffe, senkt den Cholesterinspiegel und schützt uns vor freien Radikalen.

Gepaart mit vitaminreichen Datteln und proteinreicher Tahini sind diese Trüffel also eine gesunde Nascherei ohne schlechtes Gewissen.

Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz
Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

Das Rezept für die Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz
Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

Zutaten für die Schoko Trüffel mit Meersalz

(Ergibt etwa 15 Trüffel Energiebällchen)

  • 350 g Datteln, entsteint
  • 125 g Tahini
  • 45 g Roh-Kakaopulver + 1-2 TL zum Bestäuben
  • 1/2 TL Salzflocken (Fleur de Sel)
  • eine Prise Chilipulver oder Cayenne Pfeffer (optional)
  • 1/2 TL Vanilleextrakt oder gemahlene Vanille
  • optional: 1 TL Kakao Nibs (ohne Zucker)

Zubereitung der Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz

  1. Alle Zutaten für die Trüffel in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Paste verarbeiten.
  2. Die Paste zu ca. 15 Trüffel Energiebällchen formen und optional in Kakaopulver rollen.
  3. Die Tahini Kakao Trüffel in einer luftdichten Dose im Kühlschrank aufbewahren und bei Raumtemperatur genießen, damit sich das volle Aroma entfalten kann.
  4. Die Kakao Trüffel halten sich im Kühlschrank ca. 2 Monate, wenn sie diese Zeit überhaupt überstehen.
Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz
Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Tahini Schoko Trüffel mit Meersalz
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei