Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

Der Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar ist ein schneller und gesunder Salat, voller Nährstoffe und Energie.

Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar
Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

Zu diesem Rezept hat mich ein Rezept von Heavenlynn Healthy inspiriert, kombiniert mit meinem Rote Bete Dip nach Yotam Ottolenghi.

Lynn hat diesen Salat mit Mandeln und Dill zubereitet. Dill ist so ziemlich das einzige Kraut, das ich nicht mag. Zu Kichererbsen und Rote Beete fiel mir aber sogleich der Rote Bete Dip von Yotam Ottolengi mit Haselnüssen und Za’atar ein. Und schon hatte ich meine Variante.

Zusammen mit den Kichererbsen und Haselnüssen ergibt dieser Salat eine sättigende Mahlzeit, voller nahrhafter Proteine, gesunder Fette und verdauungsfördernder Balaststoffe.

Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar
Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

Das Rezept für den Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar
Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

Zutaten für den Rote Bete Kichererbsen Salat

  • 500 g Rote Bete (2-3 Knollen)
  • 60 g Haselnüsse, geröstet
  • 1 Glas Kichererbsen (330 g)
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 TL Cumin
  • 1/2 TL Paprikaflocken (Isot)
  • 1 Handvoll frische Minze, fein gehackt
  • 1 EL Za’atar Gewürzmischung
  • Lakritz-Salz und Orangen-Pfeffer

Zutaten für das Zitronen Dressing

  • 3 EL Olivenöl, nativ
  • 1 EL geröstetes Haselnussöl
  • 2 EL Balsamico-Essig oder Apfelessig
  • 1-2 EL frischer Zitronensaft und Zesten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung des Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar

  1. Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen und die Haselnüsse ca. 5-10 Minuten rösten.
  2. Rote Bete mit Handschuhen und einem Spargelschäler schälen und würfeln.
  3. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden. Minze fein hacken.
  4. Kichererbsen abtropfen lassen.
  5. Alle Zutaten für den Salat in eine Salatschüssel geben und zusammen mit den Gewürzen vermischen.
  6. Alle Zutaten für das Dressing in einem Schälchen verquirlen und über den Salat geben und gut durchmischen.
  7. Den Salat mit frischer Minze, gerösteten Haselnüssen und Zitronenzesten garniert servieren.
Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar
Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Rote Bete Salat mit Kichererbsen, Haselnüssen, frischer Minze und Za’atar
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei