Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen

Persische Pistazien-Mandel-Aprikosen Energiebällchen

Diese Energiebällchen aus Pistazien, Mandeln und Aprikosen mit Datteln, Tahini und Sesamsamen glänzen durch das besondere Aroma aus der persischen Küche.

Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen
Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen

Diese Energiebällchen bestehen aus Pistazien, Mandeln, getrockneten Aprikosen und Datteln, Sesammus und Sesamsamen. Die gesunden Energiebällchen werden aromatisiert mit den typischen orientalischen Gewürzen Kardamom, Nelken und Zimt.

Probiere auch meine anderen persische Energiebällchen Varianten:

Das Rezept für die Energiebällchen aus Pistazien, Mandeln und Aprikosen

Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen
Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen

Zutaten für die persischen Energiebällchen

(Zutaten für ca. 20-25 Energiebällchen)

  • 75 g Pistazienkerne
  • 25 g Mandeln
  • 3-4 Mazafati oder Medjool Datteln, entsteint
  • 95 g getrocknete Aprikosen, gehackt
  • 60 g Tahini Sesam Mus
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 1/4 TL Kardamom, gemahlen
  • eine Prise Nelken, gemahlen
  • 1/4 TL Zimt, gemahlen
  • Eine Prise Salz
  • 1 TL Sesam Samen zum Wälzen

Anleitung für die Pistazien-Mandel-Aprikosen Energiebällchen

  1. Pistazien, Mandeln und Sesam im Ofen oder in einer Pfanne ohne Öl rösten und abkühlen lassen.
  2. Sesamsamen zur Seite stellen.
  3. 1/4 der Pistazien in einem Mixer grob hacken und zur Seite stellen.
  4. Alle anderen Zutaten im Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Paste verarbeiten. Die gehackten Pistazien unterheben.
  5. Die Paste mit den Händen zu 20-25 kleinen Bällchen formen und in der Sesamsamen wälzen.
Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen
Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Persische Pistazien Mandel Aprikosen Energiebällchen
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments