Mandel Marzipan Plätzchen

Mandel Marzipan Plätzchen mit Dattel Marzipan

Diese Mandel Marzipan Plätzchen mit Dattel Marzipan sind wunderbar zart und saftig Und innen total marzipanig. Die Plätzchen sind zuckerfrei, vegan und glutenfrei.

Mandel Marzipan Plätzchen
Mandel Marzipan Plätzchen

Eigentlich bin ich keine Plätzchen Bäckerin. Meine Vorlieben und Stärken liegen eher in Energiebällchen. Aber für Weihnachten brauchte ich noch ein paar kulinarische Geschenke, daher habe ich mich auch mal mit Plätzchen versucht. Eigentlich wollte ich Mandelhörnchen machen, habe mich dann aber für diese Runden Marzipan Plätzchen entschieden. Sie sind eine Mischung aus Mandelhörnchen und Vanillekipferl, nur rund statt in Hörnchen. Ihr könnt sie natürlich auch in Hörnchenform zubereiten.

Die Plätzchen sind einfach und schnell gemacht, ohne Weizenmehl, Imdustrie-Zucker und Ei. Sie bestehen stattdessen aus Roh-Marzipan Masse, gemahlenen Mandeln, Mandelmehl, Kokosblütenzucker, Mandelmilch, Rosenwasser und Vanille.

Als Basis dient mein köstliches Dattel Marzipan, das ich letztes Jahr zum ersten Mal kreiert habe.

Dattel Marzipan
Dattel Marzipan

Für die Deko könnte ich die Keckse noch in Mandelblättchen wälzen und optional in Schokolade tunken. Ich habe welche mit und ohne Schokolade gemacht. Beide schmecken lecker.

Das Rezept für die Mandel mazIpan Plätzchen

Mandel Marzipan Plätzchen
Mandel Marzipan Plätzchen

ZUTATEN FÜR DIE Mandel Plätzchen mit Datte Marzipan

  • 200 g Rohmarzipan, selbstgemacht aus Dattel Marzipan
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 80 g Mandelmehl oder Reismehl
  • 50-60 g Kokosblütenzucker, pulverisiert
  • 30 g Tapioca Stärke oder andere Stärke
  • 1 TL Backpulver
  • 50 ml Mandelmilch
  • 1 TL Rosenwasser oder Amaretto (optional)
  • 1 ausgekratzte Vanilleschote oder 1 TL Vanille Pulver oder Extrakt
  • eine Prise Salz

Zutaten für die Deko

  • 50 g Mandelblättchen
  • 2-3 EL Mandelmilch
  • Optional: geschmolzene Zartbitter Schokolade zum Tunken oder Dekorieren.
Mandel Marzipan Plätzchen
Mandel Plätzchen mit Dattel Marzipan

Zubereitung der Mandel MarzIpan PLätzchen

  1. Das Rohmarzipan / Dattel Marzipan mit allen übrigen Zutaten zu einem Teig kneten.
  2. Ofen auf 170° Umluft vorheizen.
  3. Den Teil zu ca. 15-20 Kugeln oder Hörnchen formen
  4. Die Plätzchen in Mandelmilch tauchen und danach in den gehobelten Mandeln wälzen. Die Kugeln anschließend auf dem Backblech etwas andrücken.
  5. Die Mandel Plätzchen etwa 20-30 Minuten backen, je nach Größe der Plätzchen.
  6. Plätzchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen
  7. In der Zwischenzeit die Schokolade über Wasserbad schmelzen.
  8. Anschließend Plätzchen mit einem Ende in die Schokolade tauchen und auf ein Backpapier zum trocknen und aushärten legen.
Mandel Marzipan Plätzchen
Mandel Marzipan Plätzchen
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mandel Marzipan Plätzchen
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments