Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Diese Karotten Suppe mit Austernpilzen und Kokosmilch ist eine wärmende und sättigende Gemüsesuppe mit gebratenen Pilzen und frischen Frühlingszwiebeln.

Diese Kombination aus Karotten und Kokosmilch mit Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Chili passt perfekt zu den würzig gebratenen Austernpilzen mit Knoblauch und Tamari Soja Sauce.

Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Das Rezept für die Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Zutaten für die Kokos Karotten Suppe

  • 200 ml Kokosmilch
  • 500 ml Gemüsebrühe ( aus Gemüsepaste oder Miso-Paste)
  • 3-4 mittelgroße Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für die gebratenen Austernpilze mit Koriander und Frühlingszwiebeln

  • 200 g Austern-Pilze
  • 2-3 EL Rapsöl
  • 1-2 Frühlingszwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 2 EL Tamari Soja Sauce
  • 1-2 EL Zitronensaft und Zesten
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Zubereitung der Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

  1. Karotten würfeln. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Di Hälfte der gehackten Knoblauchzehen für die Austernpilze zur Seite stellen. Chilischote halbieren und entkernen und ebenfalls fein hacken.
  2. In einem Topf Kokosöl erhitzen und die Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili glasig dünsten. Die Karotten dazugeben und unter Rühren mitdünsten.
  3. Mit Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen und die Kokosmilch und Kurkuma dazugeben. Die Suppe auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Karotten weich sind.
  4. in der Zwischenzeit die Austernpilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen. Frühlingszwiebeln und Koriander fein hacken.
  5. In einer kleinen Pfanne Öl erhitzen und den restlichen Knoblauchzehen und Ingwer darin anschwitzen. Die Austernpilze dazugeben, kurz anbraten, mit Tamari Soja Sauce ablöschen und auf kleiner Flamme garen. Flamme ausstellen und die Frühlingszwiebeln und Koriander unterheben.
  6. Wenn die Karotten weich sind, die Suppe mit dem Pürierstab zu einer homogenen Creme verarbeiten. Ggf. mit Brühe oder Kokoswasser verdünnen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den gebratenen Austernpilzen servieren.
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln


0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei