Samen Nuss Brot

Glutenfreies Samen Nussbrot – Körnerbrot ohne Mehl

Dieses Samen Nussbrot ist ein veganes und glutenfreies Körnerbrot, ganz ohne Mehl. Dafür mit Leinsamen, Flohsamenschalen Sonnenblumenkernen, Nüssen, Hirseflocken und Chiasamen.

Ich experimentiere gerne mit glutenfreien Brot-Rezepten. Ein tolles Rezept habe ich auf dem Blog My New Roots gefunden, das berühmte „Life Changing Bread“. Es ergibt ein sehr kompaktes Körnerbrot, nix luftig-fluffiges, aber sehr, sehr lecker.

Ich habe das Rezept aber etwas verändert und ergänzt. Natron und Mineralwasser statt normalem Wasser lockern den Teig etwas mehr auf. Das Brotgewürz gibt dem Brot einen etwas intensiveren Geschmack und die Gewürze helfen außerdem bei der Verdauung, denn es ist sehr mächtig. Aber, unglaublich lecker – mit und ohne Brotaufstrich. probiert es selbst.

Das Rezept für das Life-Changing Samen Nussbrot

Samen Nuss Brot
Samen Nuss Brot

Zutaten für das Samen Nuss Brot

  • 135 g Sonnenblumenkerne
  • 90 g Leinsamen
  • 80 g Haselnüsse und/oder Mandeln, ich habe beides genommen
  • 145 g Haferflocken oder Hirseflocken, ich habe Hirseflocken genommen
  • 2 EL Chia-Samen
  • 4 EL Flohsamenschalen
  • 1 TL feinkörniges Meersalz
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 TL Backpulver oder Natron
  • 1 TL Brotgewürz
  • 350 ml Mineralwasser

Zubereitung des Samen Nuss Brot

  1. Leinsamen, Chia Samen und Flohsamenschalen im Mixer zu Mehl verarbeiten.
  2. Nüsse ganz lassen oder grob hacken, je nach Geschmack.
  3. Leinsamenmehl mit Sonnenblumenkernen, Nüssen, Hirseflocken, Chia Samen, Flohsamenschalen, Brotgewürz, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen.
  4. Kokosöl erwärmen, bis es flüssig ist, mit Ahornsirup vermischen und zur Teigmischung dazugeben. Wasser hinzufügen und alles zusammen zu einem Teig verarbeiten.
  5. Den Brotteig in eine gut geölte Kastenform geben und mindestens 2 Std. oder besser über Nacht an einem warmen Ort stehen lassen.
  6. Im Ofen bei 180 Grad Umluft das Brot zunächst für 30 Minuten backen. Das Brot aus der Form nehmen, umdrehen, mit etwas Öl bestreichen und auf dem Ofengitter nochmal für 30-40 Minuten backen.
  7. Wenn das Brot bei Klopfen hohl anhört, ist es fertig.
Glutenfreies Nussbrot
Glutenfreies Nussbrot
Glutenfreies Nussbrot
Glutenfreies Nussbrot
Glutenfreies Nussbrot
Glutenfreies Nussbrot
image
Samen Nuss Brot
Samen Nuss Brot

Vor dem Schneiden unbedingt auskühlen lassen, sonst fällt es auseinander.

Lecker!

0 Shares
Zusammenfassung
Veröffentlicht auf

5
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Glutenfreies Samen Nussbrot – Körnerbrot ohne Mehl […]

trackback

[…] ich viel mit glutenfreien Brotrezepten. Einige habe ich hier schon gepostet, z.B. mein Samen Nuss Brot, ganz ohne Mehl oder mein glutenfreies Gemüse Brot mit Kichererbsen, Bohnen, Karotten und […]

trackback

[…] Glutenfreies Samen Nussbrot & Körnerbrot ohne Mehl […]

trackback

[…] Glutenfreies Samen Nussbrot & Körnerbrot ohne Mehl […]

trackback

[…] meinem ersten mehlfreiem Samen Nussbrot teste ich hier nochmal ein glutenfreies, veganes Körnerbrot. Es besteht aus Nussmehl und […]