Veganer Hanf Frischkäse mit Tomaten und Kräutern

Veganer Hanf Frischkäse mit Tomaten und Kräutern

Dieser vegane Frischkäse aus Hanfsamen und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern ist ein delikater Brotaufstrich oder Dip auf Brot oder Baguette.

Veganer Streichkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern
Veganer Streichkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern

Ich bin eigentlich kein Freund von veganen Pseudo Käse-Produkten, Aber zwischendurch probiere ich einfach mal was aus reiner Neugier und nicht um ein echtes Käseprodukt nachzuahmen. Und diese vegane Streich-Creme schmeckt wirklich lecker und ist super easy und schnell gemacht.

Ob man sie nun Käse nennt oder nicht. Ich finde schon, dass sie ähnlich wie ein Kräuter-Frischkäse schmeckt. Und wenn nicht, dann ist sie einfach ein leckerer, gesunder und proteinreicher Brotaufstrich, der jedes Brot oder Brötchen veredelt.

Die Zutaten sind Hanfsamen, eingeweichte Sonnenblumenkerne, etwas Cashew- oder Mandelmus, etwas Miso oder Hefeflocken, etwas Essig und Ahornsirup, eingeweichte, getrocknete Tomaten und Kräuter nach Wahl. Dann alles in den Mixer und fertig ist der leckere Dip.

Das Rezept für den veganen Frischkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen

Veganer Streichkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern
Veganer Streichkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern

Zutaten für den Hanf Frischkäse

  • 160 g Hanf Samen (Hanf Herzen), geschält
  • 130 g Sonnenblumenkerne in heißem Wasser eingeweicht
  • 1 EL Cashewsmus oder weißes Mandelmus (optional)
  • 1-2 EL Shiro Miso oder Hefeflocken
  • 25 getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • 2 EL Kokos Aminos oder 1 EL Zitronensaft plus 1 TL Ahornsirup
  • Wasser, Pflanzenmilch oder Ingwerwasser zum Verdünnen
  • 1 EL Basilikum, Thymian oder Rosmarin
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle nach Geschmack
Veganer Hanf Frischkäse mit Tomaten und Kräutern
Veganer Hanf Frischkäse mit Tomaten und Kräutern

zutaten Für den Hanf Frischkäse

  1. Die getrockneten Tomaten und Sonnenblumenkerne mit etwas heißem Wasser übergießen und 10-15 minuten einweichen lassen.
  2. Hanf Samen und Sonnenblumenkerne in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Paste verarbeiten und mit etwas Einweichwasser oder Ingwerwasser verdünnen, so dass eine cremige Paste entsteht.
  3. Die übrigen Zutaten hinzufügen und pulsierend vermixen, bis alles gleichmäßig vermischt und cremig ist.
  4. Mit Pfeffer und Salz und Zitronensaft abschmecken.
Veganer Frischkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern
Veganer Frischkäse aus Hanf und Sonnenblumenkernen mit Tomaten und Kräutern
0 0 vote
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Veganer Hanf Frischkäse mit Tomaten und Kräutern
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments