Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

Dieser Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing ist so einfach und schnell zubereitet und schmeckt frisch, fruchtig und nussig.

Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing
Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

Dieser Tomaten Minze Salat mit Zitronen Tahini Dressing ist eine Adaption aus der arabische Küche. Er kann mit oder ohne Gurke zubereitet werden, je nach Geschmack. Ich habe meine Variante ohne Gurke gemacht, weil ich meine Gurke bereit im Gurkensalat mit Pfirsich, Avocado und Basilikum verarbeitet hatte.

Die fruchtigen Tomaten und die würzige Minze kombinieren sich toll mit dem nussigen Aroma von Sesam und Tahini. Der  Tomatensalat ist ein idealen Begleiter für leichte Sommerjgerichte oder Eure Grillparty.

Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing
Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

Das Rezept für den Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing
Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

Zutaten für den Tomaten Salat mit Minze

  • 500 g Cherry Tomaten oder andere Tomaten, gewürfelt
  • 1 kleine Gurke (optional), fein gewüfelt
  • 2-3 rote Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Minze
  • 2 EL geröstete Sesamsamen
  • 3-4 EL Zitronen Tahini Dressing

Zutaten für das Zitronen Tahini Dressing

  • 2-3 EL Tahini Sesammus
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2-3 EL frischer Zitronensaft und Zesten (für die Deko)
  • 2-3 EL abgekochtes oder gefiltertes kaltes Wasser
  • Kristall Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Zubereitung des Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing

  1. Tomaten halbieren, Vierteln oder würfeln, je nach Größe und Geschmack. Gurke würfeln. Zwiebeln in feine Scheiben schneiden oder fein hacken. Minze fein hacken.
  2. Tomaten, Gurke, Zwiebeln und Minze in eine Salatschüssel geben und gut vermischen.
  3. Zitrone abreiben und auspressen. Zesten für die Deko zur Seite stellen,
  4. Knoblauch schälen und mit allen anderen Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder Foodprozessor zu einem homogenen Salatsauce verarbeiten, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Das Dressing über den Salat geben und gut vermischen. Mit gehackter Minze und Zitronenzesten garniert servieren.
Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing
Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Tomaten Salat mit Minze und Zitronen Tahini Dressing
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments