Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat

Schwarzer Rettich mit Apfel und RadIcchio Salat

Dieser Salat aus schwarzem Rettich mit Apfel und Radicchio vereint fruchtig-süße mit scharfen und bitteren Aromen. Ein Traum!

Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat
Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat

Schwarzer Rettich ist ein vielerorts vergessenes Wintergemüse, aber in letzter Zeit begegnet er mir des öfteren im Supermarket. Der weiße Rettich mit der tiefschwarzen Schale schmeckt großartig, sowohl roh als Salat, als auch warm zubereitet als geröstetes oder geschmortes Gemüse.

Vor allem die Kombination mit süßen Früchten bietet eine tollen Kontrast zur Schärfe des Rettich. So zum Beispiel die Kombination von karamellisiertem Rettich und Trauben.

Schwarzer Rettich ist vor allem sehr gesund. Die schwarzen Knollen enthalten viel Vitamin C sowie die Vitamine A und E, die das Immunsystem und das Bindegewebe schützen. Außerdem enthält er ätherische Öle, Senföl und Mineralsalze, die eine reinigende, schleimlösende, antibakterielle, krampflösende und beruhigende Wirkung. Vor allem bei Gicht, Rheuma und Erkältungskrankheiten können die Wirkstoffe des schwarzen Rettich eine heilende Wirkung entfalten.

In diesem Salat kombiniere ich scharfen Rettich mit süßem Apfel und bitterem Radicchio mit einem süß-scharfen Honig Senf Dressing. Das Geschmacksergebnis hat Suchtpotenzial!

Das Rezept für den Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat

Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat

Zutaten für den Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat

  • ein kleiner Radicchio Salat
  • 1 Schwarzer Rettich
  • 1 Apfel
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • eine Handvoll frische Minze
  • eine Handvoll Walnüsse

Zutaten für die Honig Senf Vinaigrette

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft oder Apfelessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Zubereitung des Schwarzen Rettich mit Apfel und Radicchio Salat

  1. Radicchio in mundgerechte Stücke schneiden oder zupfen.
  2. Rettich mit einer Wurzelbürste abschrubben, halbieren und mit einem Gemüsehobel fein hobeln.
  3. Apfel halbieren, vierteln und entkernen und ebenfalls fein hobeln.
  4. Frühlingszwiebeln fein hacken. Minze ebenfalls fein hacken.
  5. Alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Sauce verarbeiten.
  6. Alle Zutaten für den Salat in einer Salatschüssel mit den Dressing vermischen.
Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat
Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Schwarzer Rettich mit Apfel und Radicchio Salat
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Published by

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei