Linsen Reis mit Tahdig Kruste

Persischer Linsen Reis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln

Dieser Linsen Reis (Addas Polo) mit karamelisierten Zwiebeln, Rosinen, Datteln und Pistazien ist eine traditionelle Beilage in der persischen Küche.

Persischer Linsenreis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln
Persischer Linsenreis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln

Ich bin ein großer Freund der persischen Küche. Ich liebe die Kombinationen von Früchten und Nüssen und vor allem die reichhaltigen arabischen Gewürze. Dazu noch Rosenwasser und Rosenblüten, sind die Speisen ein Genuß für alle Sinne.

Andere leckere Linsen Reis Varianten lassen sich in unterschiedlichen Kombination zubereiten, zum Beispiel auch mit roten, braunen oder grünen Linsen, siehe auch:

Dieses Linsen Reis Rezept habe ich vom Wiwos Rezepte Blog und habe das Gericht noch etwas nach meinem Gusto abgeändert und ergänzt. Auch habe ich die Zubereitung mit zwei Varianten ausprobiert und in einer Version den Linsen Reis nicht angebraten, sondern in einen Reiskuchen mit einer Tahdig Kruste verwandelt, wie beim Safran Berberitzen Reis mit Tahdig Kruste.

Das Rezept für den Linsen Reis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und karamelisierten Zwiebeln

Linsen Reis mit Tahdig Kruste
Linsen Reis mit Tahdig Kruste, Pistazien, Rosenblättern und karamellisierten Zwiebeln

Zutaten für den Linsen Reis mit karamellisierten Zwiebeln

(für 4-6 Portionen)

  • 3 Tassen Basmatireis
  • 1 Tasse grüne Linsen (Puy Linsen oder Berglinsen)
  • 3  größere Zwiebeln oder Gemüsezwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse Rosinen
  • 4-8 entkernte Datteln
  • 1 EL Honig oder Ahornsirup
  • 2 EL Berberitzen
  • 2 EL Pistazienkerne, geröstet
  • 1 Sternanis
  • 3-4 Kardamomkapseln
  • 2-3 Nelken
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • Ein paar Fäden echter Safran und 1 TL falscher Safran (Distelsafran)
  • 1 TL getrocknete Blüten
  • 1-2 TL getrocknete Rosenblüten
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Cumin, Kreuzkümmel
  • 1-2 TL Advieh (Advieh selbst herstellen)
  • 1/2 TL Koriander, gemahlen
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
  • 2 TL Traubenkernöl oder Olivenöl
  • Etwas Limettensaft
  • 1 EL Rosenwasser
  • optional: etwas frische Minze und Granatapfelkerne zur Dekoration

Anleitung für den Persischen Linsenreis

  1. Linsen nach Packungsanleitung kochen.
  2. Reis zusammen mit den ganzen Gewürzen Sternanis, Safran, Kurkuma, Nelken, Kardamom im Reiskocher oder nach Packungsanleitung kochen und beiseite stellen.
  3. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Datteln fein würfeln.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig angebraten, Kurkuma und Sirup dazugeben und goldbraun karamellisieren. Die Zwiebeln zur Seite stellen.
  5. In der gleichen Pfanne die Linsen und den Reis mit den restlichen Gewürzen Cumin, Advieh und Koriander kurz anbraten und etw. die Hälfte der Zwiebeln unterheben.
  6. Die Rosinen, Berberitzen, Pistazien und Dattel dazugeben und mitbraten.
  7. Den fertigen Linsenreis mit dem Roesenwasser beträufeln und den restlichen Zwiebeln, Pistazien und getrockneten Rosenblätter dekorieren.

Anleitung für den Reis mit Safran Tahdig Kruste

Um dem Gericht noch einen besonderen Kick zu geben, habe ich dem Linsen Reis zum Schluss noch eine schone Tahdig Kruste verliehen und ihn anschließend mit Berberitzen, Pistazien, Rosenblättern und karamellisierten Zwiebeln dekoriert. Statt im Reiskocher, könnt ihr das natürlich auch klassisch im Topf machen. Aber mein Reiskocher hat eine Backfunktion und damit funktioniert das prima. Der Tahdig Reiskuchen eignet sich auch gut, wenn ihr den Reis für ein Dinner oder eine Party vorbereiten wollt. Denn dann könnt Ihr den Reis und die Linsen mit den Gewürzen und die Zwiebeln am Tag vorher vorbereiten und den Reis vor dem Servieren nochmal mit der Tahdig Kruste backen.
Dafür ab Schritt 3 wie folgt vorgesehen:

  1. Vorbereiten: Die Linsen und den Reis mit den restlichen Gewürzen Cumin, Advieh und Koriander vermischen und etw. die Hälfte der Zwiebeln unterheben.
  2. Vor dem Servieren: In einem Reiskocher oder Topf 2 EL (vegane) Butter oder Ghee mit 1 TL Safranfäden schmelzen.
  3. Den Linsen Reis hinein geben und im Reiskocher auf Backmodus oder im Topf auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten backen.
  4. Den Topf auf einen Teller stürzen und den Linsen-Reiskuchen mit den restlichen Zwiebeln, Berberitzen, Pistazien und Rosenblättern garniert servieren.
Linsen Reis mit Tahdig Kruste
Linsen Reis mit Tahdig Kruste

Dazu wird traditionell ein Minze Joghurt oder Gurkensalat mit Minze gereicht.

Zutaten für den Minze Joghurt

  • 300 g (veganer) Joghurt
  • 2-3 Zweige frische Minze
  • 1-2 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • eine Prise Salz und Grüner Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für den Gurken Minze Salat mit Limettensaft

  • 1 Salatgurke
  • 3 kleine Schalotten oder Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Minze
  • Saft 1/2 Zitrone oder Limette
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Persischer Linsenreis mit Gurken Minze Salat
Persischer Linsenreis mit Gurken Minze Salat
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Linsen Reis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und karamellisierten Zwiebeln
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Wili
Juli 1, 2016 13:20

Ich bin selbst Schuld! Was lese ich auch dieses Rezept, während ich auf meinen verspäteten Zug warte? Jetzt habe ich Appetit auf Adas Polo

leckerlife
Admin
Juli 1, 2016 21:53
Reply to  Wili

🙂 der ist ja auch unglaublich lecker. Nochmal vielen Dank für den Tipp.

Wili
Juli 1, 2016 22:28
Reply to  leckerlife

Gerne! Ich freue mich jedes Mal, wenn ein Beitrag von mir angenommen und dann noch so toll umgesetzt wird.

Wili
Juli 1, 2016 23:46

Hat dies auf Rambutan, Granatapfel & Orangenblüte rebloggt und kommentierte:
und noch eine köstliche Varriante des feinen persischen Linsenreis Adas polo 🙂

trackback

[…] gebratene Gewürz Couscous mit Berberitzen, Datteln und gerösteten Kernen ist dem persischen Linsen Reis (Addas Polo) […]

trackback

[…] bin auf diese Rezeptur auf dem Blog Rambutan Granatäpfel und Orangenblüte gestoßen.Es passt zum Persischen Linsen Reis Adas Polo und zu vielen anderen arabischen […]

trackback

[…] Persischer Linsen Reis mit Rosinen, Datteln, Pistazien und gerösteten Zwiebeln […]