Orangen Curry Cashew Dip

Orangen Curry Cashew Dip

Dieser Orangen Curry Cashew Dip ist ein besonders leckerer Dip zu Rohkost, Brot oder Cracker. Ein genialer Dip zu mit Schlemmen oder für Eure Party.

Orangen Curry Cashew Dip
Orangen Curry Cashew Dip

Das Rezept für den Orangen Curry Cashew Dip

Zutaten:

  • 1 EL Cashewkerne
  • 1 TL Cashewmus
  • 1 TL Currypulver (Orangen Curry)
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ TL Dattelpaste
  • Saft und Abrieb einer Orange
  • Salz und Pfeffer
Orangen Curry Cashew Dip
Orangen Curry Cashew Dip

Zubereitung

Alle Zutaten für den Dip in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer feinen Creme verarbeiten.

Rohkost Cracker aus Möhren und Leinsamen mit Orangen Cashew Curry Dip
Rohkost Cracker aus Möhren und Leinsamen mit Orangen Cashew Curry Dip

Fertig, Lecker!

0 0 votes
Article Rating

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Orangen Curry Cashew Dip […]

trackback

[…] Die Idee für diesen Dip habe ich von meiner Curry Sauce mit Datteln und Tahini. In diesem Dip verwende ich statt der Datteln überreife Bananen, ähnlich wie in meinem Bananen Curry Dip mit Avocado und Erdnuss Butter. Die Bananen geben dem Dip zusätzliche Cremigkeit und eine fruchtige Süße. Eine weitere Feuchtigkeit kommt durch den Orangensaft, wie in meinem Orangen Curry Dip. […]