Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste

Kürbis Lasagne mit Hummus Bechamel und Walnuss Parmesan

Dieser vegane Gemüseauflauf aus Zucchini Lasagne, Kürbis Tomaten Gemüse wird mit einer cremigen Hummus Béchamel Sauce und einer knusprigen Walnuss Parmesan Kruste überbacken.

Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste
Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste

Der Herbst und Winter ist die beste Zeit für wärmende Aufläufe. Kürbis hat jetzt Hochsaison. DIeser Auflauf kommt ganz low carb ohne klassische Lasagneplatten aus. Die Aufgabe der Lasagneplatten übernimmt eine große Zucchini, die in Scheiben geschnitten als Schichtentrenner fungiert.

Gemüse Lasagne mit Kürbis, Tomaten, Hummus Sauce und Walnuss Parmesan
Gemüse Lasagne mit Kürbis, Tomaten, Hummus Sauce und Walnuss Parmesan

Das Rezept für die Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste

Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste
Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste

Zutaten füR dIe Kürbis Lasagne

(für 4-6 Personen)

  • 1 große Zucchini, in feine Längsscheiben gehobelt.
  • 1 Rote Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 800 g Kürbis
  • 200 g Tomaten
  • 1 TL Cumin, gemahlen
  • 1/2 TL Koriander, gemahlen
  • 1/2 TL Muskat, gemahlen
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Isot
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack

Zutaten für die Kürbis Hummus Béchamel Sauce

  • 200 g Kürbispüree
  • 200 g Hummus
  • 100 ml Mandelmilch oder andere Pflanzenmilch
  • Salz und Pfeffer

Zutaten für die Walnuss Parmesan Kruste

  • 30 g Reiswaffelnmehl
  • 30 g Walnüsse
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL gemahlener Rosmarin

Zubereitung der Kürbis Lasange

  1. Kürbis schälen oder je nach Sorte mit Schale in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer schälen und fein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig dünsten. dDen Kürbis dazugeben, kurz anbraten und 10-15 Minuten auf kleiner garen.
  3. In der Zwischenzeit die Zucchini an der Längsseite in lasagneplattendicke Scheiben schneiden. Die Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden.
  4. Für die Kürbis Hummus Béchamel Sauce, alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen cremigen Sauce verarbeiten und ggf. mit etwas mehr Pflanzenmilch verdünnen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. In einer Auflaufform zunächst eine Schicht Zucchini-Scheiben auflegen, so dass der Boden bedeckt ist. Dann eine Schicht Tomaten (die Hälfte der Tomaten) auf den Zucchini ausbreiten. Dann eine Schicht Kürbisgemüse (die Hälfte des Gürbisgemüses). Anschließend ca. 1/3 der Sauce darübergeben. Dann wieder eine Schicht Zucchini-Scheiben, den Rest der Tomaten und den Rest des Kürbisgemüses und ein weiteres Drittel der Sauce. Zum Schluss den Rest der Zucchini-Scheiben und den Rest der Sauce.
  6. Für die Parmesan Kruste alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer parmesanähnlichen Konsistenz verarbeiten und über den Auflauf geben,
  7. Bei 180°C ca. 30 min backen und genießen.
Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste
Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan Kruste
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kürbis Lasagne mit Hummus Béchamel Sauce und Walnuss Parmesan
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments