Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette

Draft-Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette

Dieser frische Kartoffelsalat besticht vor allem durch das würzig süße Mango Chutney Vinaigrette. Schmeckt als sättigender Gemüse-Salat, als Beilage oder als Partysalat.

Kartoffelsalat mit Mango Chutney
Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette

Dieser exotische Kartoffelsalat ist vegan & glutenfrei und sehr schnell und einfach zuzubereiten.

Der Kartoffelsalat lässt sich auch wunderbar zur Resteverwertung von übrig gebliebenen Kartoffeln oder Süßkartoffeln verwenden. Er schmeckt mit geschnibbelten Pellkartoffeln ebenso gut wie mit gerösteten Drillingen, Bratkartoffeln oder Süßkartoffeln oder einer Mischung aus Kartoffeln und Süßkartoffeln. Ganz nach Verfügbarkeit und nach Deinem Geschmack.

Die Kartoffeln Deiner Wahl werden zusammen mit den in Streifen geschnittenen Karotten und Paprikastreifen und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel vermischt.

Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette
Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette

Je nach Süße und Konsistenz des Mango Chutney kannst Du auch noch ein paar frische Mango Stückchen und eine Handvoll Rosinen ergänzen. Mein selbstgemachtes Mango Chutney ist sehr fruchtig, mit großen Mangostücken. Es ist gesüßt mit Rosinen und Honig und kommt daher ohne zusätzlichen Zucker aus.

Je nach Geschmack kannst du für dieses Rezept auch andere Chutneys verwenden, z. B. Aprikosen oder Pfirsich Chutney oder Apfel Chutney oder Birnen Chutney, ergänzt um das entsprechende Obst schmecken auch gut dazu. Dieser Salat ist sehr variabel.

Das Rezept für den Kartoffelsalat mit Mango Chutney Dressing

Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette
Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette

Zutaten für den Kartoffelsalat

  • 500 g Drillinge, halbiert oder Süßkartoffeln oder Reste von Brat- oder Pellkartoffeln
  • 1 große Karotte, in feine Scheiben oder Streifen geschnitten
  • 1 rote Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten
  • 100 g Spinat oder Rucola
  • 1 TL Orangen Pulver
  • 2 Frühlingszwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
  • 40 g geröstete Cashewkerne
  • optional: je nach Süße und Konsistenz des Mango Chutney kannst Du auch noch ein paar frische Mango Stückchen und eine Handvoll Rosinen ergänzen.
  • Eine Handvoll Korianderkraut
  • Salz nach Geschmack

Zutaten für dIe Mango Chutney Vinaigrette

  • 2 EL Mango Chutney
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico Essig Oder Apfelessig
  • 1 TL Dijon Senf
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Zubereitung: Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette

  1. Die Kartoffeln Deiner Wahl zubereiten, z.B. Drillinge halbieren, etwas salzen und im Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten lang rösten. Oder Pellkartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden, etwas salzen und rösten.
  2. In der Zwischenzeit die Karotten in feine Scheiben hobeln oder mit dem Julienne Schneider in feine Streifen schneiden.
  3. Paprikaschote halbieren und entkernen und in feine Streifen schneiden.
  4. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden oder fein hacken.
  5. Kräuter fein hacken.
  6. Spinat oder Rucola waschen, trockenschütteln.
  7. Alle Zutaten für den Salat in einer Salatschüssel vermischen.
  8. In einem Schälchen das Mango Chutney mit dem Olivenöl, Essig und Senf vermischen und zu einem feinen Dressing verquirlen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  9. Den Salat mit dem Dressing vermischen und und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit einer Handvoll geröstete Cashewkernen garniert servieren und genießen.
Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette
Kartoffelsalat mit Mango Chutney Vinaigrette
5 1 vote
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kartoffelsalat mit Mango Chutney
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)

Published by

Kommentar verfassen

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments