Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce

Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce

Für dieses herbstliche Gemüsegericht wird gerösteter Kürbis mit Kürbiskernpesto kombiniert und mit cremiger Tahini Sauce serviert.

Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce

Das Rezept für den gerösteten Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce

Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce

Zutaten für den Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 2 rote Zwiebeln, in Scheiben gehobelt
  • 2-3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Cumin, gemahlen
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1/2 TL Paprika Flocken (Isot)
  • 1/2 TL Cayenne Pfeffer, gemahlen
  • 1/4 TL Koriander, gemahlen
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Lorbeerblatt, ein paar Zweige Rosmarin oder Salbei

Zutaten für die Tahini Sauce 

  • 150 g (veganer) Joghurt, abgetropft (optional: Labneh)
  • 2-3 EL Tahini Sesammus
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für das Kürbiskern Pesto

Zubereitung des gerösteten Kürbis mit Kürbiskern Pesto und mit Tahini Sauce

  1. Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen.
  2. Den Kürbis halbieren und entkernen und grob würfeln oder in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und den Knoblauch fein hacken und die Zwiebeln in feine Scheiben hobeln. Zwiebeln, Knoblauch und Kürbis zusammen in eine ofenfeste Form geben und mit dem Olivenöl und den Gewürzen und Kräutern vermischen. Im Ofen ca. 30-40 Minuten rösten, bis der Kürbis bissfest weich ist.
  3. In der Zwischenzeit das Kürbiskernpesto zubereiten. Alle Zutaten für das Kürbiskern Pesto in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Paste verarbeiten.
  4. Außerdem die Tahini Joghurt Sauce zubereiten. Alle Zutaten für die Tahini Sauce in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Sauce verarbeiten und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Wenn der Kürbis gar ist, den gerösteten Kürbis aus dem Ofen nehmen und mit dem Kürbiskern Pesto und der Tahini Sauce servieren.
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
0 0 vote
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Gerösteter Kürbis mit Kürbiskern Pesto und Tahini Sauce
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Kommentar verfassen

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments