Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Bananen Suppe mit Curry und Karotten

Diese Bananen Suppe mit Curry, Karotten, Kokosmilch und Vanille ist eine fruchtig-scharfe Anlehnung an die asiatischen Küche.

Bananen Suppe mit Curry und Karotten
Bananen Suppe mit Curry und Karotten

Diese Bananen Suppe wird aus sehr reifen Bananen, mit Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Curry-Paste und Gewürzen, abgeschmeckt mit Cashewkerne, Kokosblütensirup und Vanille. Die Kombination aus scharfen Gewürzen, süßer Banane und feiner Vanille ergibt den besonderen Geschmack. Aber probiert es selbst.

Das Rezept für die Bananen Suppe mit Curry und Karotten

Bananen Suppe mit Curry und Karotten
Bananen Suppe mit Curry und Karotten

Zutaten für die Bananen Suppe mit Curry und Karotten

  • 3-4 Bananen
  • 200 – 300 g Karotten
  • 500 – 750 ml Gemüsebrühe (Gemüsepaste)
  • 200 – 400 ml Kokosmilch oder andere Pflanzenmilch
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Chilischote oder 1/2 TL Chili Flocken
  • 2 EL Kokosöl oder Rapsöl
  • 1 – 2 Tl Curry Pulver oder Curry Paste
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Cumin
  • 1/2 TL Koriander
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • 1 TL Kokosblütensirup oder mehr nach Geschmack
  • eine Handvoll Cashewkerne, Erdnüsse oder 1 EL Nussmus
  • 1-2 EL Limettensaft oder Zitronensaft und Zesten
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
  • Frischer Koriander oder Minze
  • Optional: Chilifäden, geröstete Cashewkerne, Erdnüsse oder Kokosraspeln und / oder Bananenchips zur Deko
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln

Zubereitung der Bananen Suppe mit Curry und Karotten

  1. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chilischote halbieren und entkernen und ebenfalls fein hacken.
  2. Bananen und Karotten in Scheiben schneiden.
  3. In einem Topf Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili zusammen mit den Gewürzen und der Curry Paste anbraten und 4-5 Minuten unter Rühren dünsten.
  4. Die Karotten dazugeben und ebenfalls ein paar Minuten mit dünsten.
  5. Die Bananen dazugeben und kurz andünsten.
  6. Das Gemüse mit Gemüsebrühe ablöschen.
  7. Vanille und Cashewkerne dazugeben und alles zusammen etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  8. Die Suppe vom Herd nehmen und das Gemüse mit den einem Pürierstab zu einer cremigen Suppe verarbeiten.
  9. Die Kokosmilch dazugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  10. Die Suppe mit Kokosblütensirup, Limettensaft, Salz und Pfeffer und ggf. mehr Gewürzen abschmecken.
  11. Mit Chilifäden, geröstete Cashewkernen oder Erdnüssen oder Kokosraspeln, Zitronenzesten und / oder Bananenchips dekoriert servieren.
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
Kokos Karotten Suppe mit Austernpilzen und Frühlingszwiebeln
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Bananen Suppe mit Curry und Karotten
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei