Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce

Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Vanille Sauce

Die Bratäpfel sind Klassiker zur Weihnachtszeit. Meine sind mit Walnuss Karamell Marzipan gefüllt und werden mit einer Mandel Vanille Sauce serviert.

Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce
Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce

Bratäpfel sind gefüllte Äpfel aus dem Ofen. Meist sind sie mit Marzipan und Nüssen gefüllt und werden mit Vanille Sauce übergossen. Ich fülle sie mit einer Walnuss Karamell Masse, die ich auch schon für meine Walnuss Karamell Taler zubereitet habe.

Dafür werden die Äpfel oben am Stil aufgeschnitten und ausgehöhlt. Ihr könnt dafür mit einem Apfelentkerner nur das Kerngehäuse entfernen, oder , so wie ich, das Fruchtfleisch bis auf ca. 1 cm vom Rand auslösen und das Fruchtfleisch zusammen mit der Füllung vermischen und wieder einfüllen.

Die Walnüsse werden in der Pfanne oder im Ofen geröstet und ergeben so ein herrliches Röstaroma.

Äpfel aufschneiden und aushöhlen
Äpfel aufschneiden und aushöhlen

Die Walnuss Karamell Marzipan Masse besteht aus Walnuss Mus, Datteln und etwas Kokosöl. Die Marzipan Masse wird gemischt mit gehackten Walnüssen, Rosinen und Gewürzen und in die ausgehöhlten Äpfel gefüllt.

Äpfel mit Fruchtfleisch, Walnüssen, Rosinen und Walnuss Karamell Marzipan füllen
Äpfel mit Fruchtfleisch, Walnüssen, Rosinen und Walnuss Karamell Marzipan füllen

Walnüsse sind leicht bitter und schmecken ganz wunderbar zu den Äpfeln. Sie sorgen aber auch für einen guten Ausgleich zu den süßen Datteln und Rosinen. Ihr könnt aber beliebige andere Nüsse und z.B. auch Dattel Marzipan aus Mandeln nehmen.

Bratäpfel mit Walnuss Karamell Marzipan
Bratäpfel mit Walnuss Karamell Marzipan

Als Topping folgt, nach dem Braten, eine Vanille Sauce aus Mandelmus, Mandelmilch und Vanille und etwas Ahornsirup.

Das Rezept für die Bratäpfel mit Walnuss Karamell Marzipan

Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce
Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce

Zutaten für FÜR DIE BRATÄPFEL

  • 4 große, säuerliche Äpfel (z. B. Boskoop oder Braeburn)
  • 2 EL Walnusskerne
  • 2 EL Rosinen
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • Eine Handvoll Walnüsse, geröstet zu Bestreuen

Zutaten für die das Walnuss Karamell Marzipan

  • 2 EL Walnussmus
  • 2-3 EL Dattelpaste
  • 2 TL Kokosöl
  • 1 TL Vanille Extrakt

Zutaten FÜR DIE Mandel VANILLESAUCE

  • 1 Vanilleschote
  • 200-250 ml Mandelmilch (ungesüßt)
  • 2-3 EL Mandelmus weiß
  • Optional: 2 EL Speisestärke, z.B. Tapioka Mehl
  • 1-2 TL Ahornsirup

Anleitung für die Bratäpfel

  • Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten und abkühlen lassen.
  • Äpfel heiß abwaschen und die den oberen Stielbereich wie einen Deckel vorsichtig abtrennen.
  • Mit einen Messer das Fruchtfleisch rundherum vom Rand ca. 1 cm dick anschneiden und den gesamten Innenbereich mit einem Löffel ausschaben.
  • Die hohlen Äpfel in eine Auflaufform setzen.
  • Das Fruchtfleisch vom Kerngehäuse trennen und grob hacken. Und mit Zitronensaft vermischen.
  • Walnüsse hacken und eine Handvoll für die Deko zur Seite stellen.
  • Die restlichen Walnüsse mit den Rosinen und dem Fruchtfleisch vermischen.
  • Das Walnuss Mus mit den Kokosöl, den Datteln und Gewürzen in einem Mixer zu einer homogenen Paste verarbeiten.
  • Die Walnuss Karamell Marzipan Masse zusammen mit der Frucht Nuss Mischung in die Apfelhöhlen füllen.
  • Die Äpfel mit oder ohne Deckel 20-30 Minuten backen.
  • Bratäpfel mit den gerösteten Walnüssen garniert servieren und mit der Vanille Sauce genießen.
Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce
Bratäpfel mit Walnuss Karamell und Mandel Vanille Sauce
5 1 vote
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Bratäpfel mit Walnuss Karamell Marzipan und Vanille Sauce
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments