Bunter Pasta Salat mit Gartengemüse

Bunter Nudelsalat mit Gartengemüse

Dieser bunter Nudelsalat mit Gartengemüse mit Erbsen Penne und buntem Gemüse ist vegan und glutenfrei, dafür voller Proteine und gesunder Nährstoffe.

Bunter Nudelsalat mit Gartengemüse
Bunter Nudelsalat mit Gartengemüse

Dieser Nudelsalat ist ein nahrhafter und sättigender Salat, der schnell und einfach zuzubereiten ist. Brokkoli, Paprikaschoten, Radischen, Erbsenschoten und Baby Spinat liefern viel grüne Energie in Form von sekundären Pflanzenstoffen.

Für die Nudeln kannst du Deine Lieblingssorte nach Wahl nehmen. Penne oder Fusili oder Schmetterling Nudeln passen am besten. Ich habe grüne Erbsen Penne genommen. Die bringen noch mehr Proteine und Ballaststoffe in den Salat und sind außerdem glutenfrei.

Das Rezept für den Nudelsalat mit Gartengemüse

Bunter Pasta Salat mit Gartengemüse
Bunter Pasta Salat mit Gartengemüse

Zutaten für den Nudelsalat mit Gartengemüse

  • 250 g Pasta nach Geschmack (ich hatte Grüne Erbsen Penne)
  • 300 g Brokkoli Röschen
  • 2 kleine Zucchini, halbiert und in Halbmonde geschnitten
  • 1 Spitzpaprikaschote, gewürfelt
  • 30 g Erbsenschoten, blanchiert
  • 3-4 Radischen, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 200 g Cherry Tomaten
  • eine Handvoll Baby Spinat oder Rucola oder Grünkohl, fein geschnitten
  • 1/2 Bund Basilikum, gehackt
  • eine Handvoll Petersilie und Minze , fein gehackt
  • 60 g Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne, geröstet

Zutaten für das Orangen Tahini Dressing

  • 30 g Tahini
  • 2 EL Olivenöl
  • 3-4 EL Bio Orangensaft (ca. 1 Orange), frisch gepresst und 1-2 TL Zesten
  • 1 EL Shiro Miso (Weißes Miso)
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1/4 TL Paprika Flocken (Isot) oder Chili Flocken
  • 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1/4 TL Cumin, gemahlen
  • 1/4 TL Zwiebelpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Wasser oder Ingwerwasser zum Verdünnen

Anleitung für den Nudelsalat mit Gartengemüse

  1. Die Pasta nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen.
  2. Die Erbsenschoten in heißem Wasser 2-3 Minuten blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Die Basilikumröschen mit 1 EL Olivenöl und einer Prise Salz in einer Salatschüssel vermischen und mit den Händen kräftig massieren (optional). Die Massage macht den rohen Kohl geschmeidiger und bekömmlicher, so dass er das Dressing besser aufnehmen kann.
  4. Das übrige Gemüse würfeln, stückeln oder in feine Scheiben schneiden
  5. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter fein hacken.
  6. Alles Gemüse zusammen mit den Nudeln in einer Salatschüssel vermischen.
  7. Alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Sauce verarbeiten und mit Wasser oder Ingwerwasser vermischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  8. Den Salat mit dem Dressing vermischen und etwas ziehen lassen.
  9. Den Salat mit gehackten Kräutern und gerösteten Sonnenblumenkernen servieren und genießen.
Bunter Nudelsalat mit Gartengemüse
Bunter Nudelsalat mit Gartengemüse
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Nudelsalat mit Gartengemüse
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments