Mandel Schoko Energiebällchen

Mandel Schoko Energiebällchen

Diese Mandel Schoko Energiebällchen bestehen aus Datteln, braunem Mandelmus, gerösteten braunen Mandeln, Rohkakao, Tonka Bohnen und Kardamom.

Mandel Schoko Energiebällchen
Mandel Schoko Energiebällchen

Diese Energiebällchen geben Dir einen super Energiekick für den kleinen Hunger zwischendurch oder das Nachmittagstief!

Die Datteln versorgen Dich mit jeder Menge Vitaminen und Mineralstoffen, u.a. Kalium, Magnesium, Eisen, Phosphor und Kalzium sowie mit B-Vitaminen und Aminosäuren.

Die Mandeln liefern gesunde Fette, Eiweiß und Ballaststoffe und sind dabei kalorienarm. Vor allem rohe Mandeln (braune Mandeln mit Haut) sind besonders reich an Magnesium und dem Radikalfänger Vitamin E. Sie sind außerdem basenbildend und daher auch ideales Kraftfutter für die Frühjahrs-Basenkur.

Mandel Schoko Energiebällchen
Mandel Schoko Energiebällchen

Roh-Kakao enthält keinen Zucker und ist trotzdem pure Power-Nahrung für Dein Gehirn. Mit insgesamt etwa 300 verschiedene Inhaltsstoffe sorgen vor allem die Aminosäuren Serotonin und Dopamin für Glücksgefühle.

Die mandelförmige Tonkabohnen erinnert geschmacklich an Vanille, aber auch ein wenig Karamell, Bittermandeln und Marzipan und einer Spur Süßholzwurzel. Alternativ könnt Ihr natürlich auch Vanille verwenden. Die Tonka Bohne kommt aus Südamerika, wird aber auch in Afrika angebraut und gilt dort als wertvolles Heilmittel gegen Bronchialerkrankungen und Krämpfe. Wie bei vielen Gewürzen gilt: aufgrund ihres hohen Cumarin Gehaltes sollte die Tonka Bohne jedoch sparsam verwendet werden.

Kardamom gehört neben Safran zu den wertvollsten und teuersten Gewürzen der Welt. Die ätherischen Öle geben zum einen den unvergleichlichen süßlichen Würzgeschmack. Zum anderen haben sie eine positive Wirkung auf die Verdauung und den Gemütszustand.

Das Rezept für die Mandel Schoko Energiebällchen

Mandel Schoko Energiebällchen
Mandel Schoko Energiebällchen

Zutaten für die Mandel Schoko Energiebällchen

  • 175-200 g Datteln (ich nehme softige Mazafati Datteln), entkernt
  • 120 g braune Mandeln (geröstet)
  • 2-3 EL braunes Mandelmus
  • 30 g Roh-Kakao Pulver
  • 1/4-1/2 TL Tonka Bohnen, gemahlen, alternativ gemahlene Vanille oder Vanille Extrakt oder eine ausgekratzte Vanilleschote
  • 1/2 TL Kardamom
  • eine Prise (Lakritz) Salz
  • eine Handvoll geröstete Mandeln, gehackt zum Wälzen
  • 1-2 EL Kakaonibs oder Rohkakao Schokostreusel zum Wälzen

Zubereitung der Mandel Schoko Energiebällchen

  1. Optional: Den Ofen aus 180 Grad C vorheizen. Die Mandel 10-15 Minuten rösten und abkühlen lassen. Eine Handvoll Mandeln fein hacken und zum Wälzen der Energiebällchen zur Seite stellen.
  2. Datteln entkernen und zusammen mit den Mandeln, dem Mandelmus, dem Kakaopulver und den Gewürzen in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Paste verarbeiten.
  3. Die gehackten Mandeln mit den Kakaonibs bzw. Schokostreusel vermischen.
  4. Aus der Mandel Schoko Paste 15-20 kleine Kugeln formen und in den Mandel Schokostreuseln wälzen.
  5. Die Energiebällchen im Kühlschrank aushärten lassen und dort auch bis zum Verzehr aufbewahren. Dann halten sie sich auch einige Wochen (wenn sie so lange durchhalten 😉 )
Mandel Schoko Energiebällchen
Mandel Schoko Energiebällchen
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Mandel Schoko Energiebällchen
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] Mandel Schoko Energiebällchen […]