Kurkuma Ingwer Shot

Kurkuma Ingwer Shot und Kurkuma Tonik

Dieser Kurkuma Ingwer Shot mit Zitrone, Apfel, Orange, Leinöl und Honig ist ein Immunbooster und gibt Energie für den Tag.

Kurkuma Ingwer Shot
Kurkuma Ingwer Shot

Über die gesunde Wirkung von Kurkuma habe ich schon in verschiedenen Beiträgen und Rezepten geschrieben:

Das Gelbwurz Gewürz Kurkuma ist ein Superfood und vor allem geschätzt wegen seiner antibakteriellen, antiviralen und antioxidativen Wirkung. Der gesunde Wirkstoff der Kurkuma, das Kurkumin hat jedoch eine sehr geringe Bio-Verfügbarkeit und wird vom Körper schnell wieder ausgeschieden. Das Piperin des Cayenne Pfeffers verstärkt die Wirkung vom Kurkumin aus der Kurkuma-Wurzel.

Doch nicht nur Kurkuma, sondern auch der Ingwer liefert jede Menge gesunde Nährstoffe und Antioxidantien. Dazu kommen Zitrone und Orange mit wertvollem Vitamin C, das Leinöl liefert wertvolle Omega 3 Fettsäuren und der Apfel Balaststoffe.

Dieser immunisierende Muntermacher ist ein echtes Gesundheits-Kraftpaket!

Das Rezept für den Kukuma Ingwer Shot

Kurkuma Ingwer Shot
Kurkuma Ingwer Shot

Zutaten für den Kurkuma Ingwer Shot

  • 6 Orangen, frisch gepresst
  • 2 Zitronen, frisch
  • 1 Apfel
  • 1 EL Leinöl, Hanföl, Traubenkernöl oder Kokosöl
  • ca. 80-100 g frischer Ingwer
  • ca. 20g) frisches Kurkuma
  • 1-2 TL Manuka Honig (oder anderer Honig oder Ahornsirup)
  • eine Msp. Cayenne Pfeffer oder roter Kampot Pfeffer
  • eine Prise Meersalz
Kurkuma Ingwer Shot
Kurkuma Ingwer Shot

Zubereitung des Kurkuma Ingwer Shot

  • Orangen und Zitronen pressen und den Saft in einen Hochleistungsmixer füllen.
  • Ingwer und Kurkuma waschen und mit Schale (wenn Bio) in kleine Stücke schneiden. (Achtung: Die Kurkuma Bei Bio-Ware mit Schale. Zum Verarbeiten von Kurkuma empfiehlt sich das Tragen von Handschuhen, denn sonst sehen Eure Hände aus, als hättet Ihr Gelbsucht)
  • Alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor 1-2 Minuten auf höchster Stufe mixen
  • Den Kurkuma Ingwer Shot in kleine Glasbehälter abfüllen.
  • Das fertige Gebräu hält sich bis zu einer Woche im Kühlschrank. Vor Gebrauch kräftig durchschütteln.
  • Zur Vorbeugung jeden Tag 1 Schnapsglas morgens zum Frühstück trinken! Zur Behandlung von akuten Infekten 3 x täglich 1 Schnapsglas oder mehr trinken.
  • Ihr könnt den Shot auch in Smoothies verarbeiten.

Kurkuma-Tonic selbst gemacht

Kurkuma Tonic
Kurkuma Tonic

Kurkuma Tonic ist ein Heiß- oder Kaltgetränk aus Kurkuma, Ingwer, Zitronen, Pfeffer und Honig mit Wasser oder Kokoswasser. Der Kurkuma Ingwer Tonic lässt sich sehr schnell und einfach aus dem Kurkuma Ingwer Shot herstellen. Dafür wird der Kurkuma Ingwer Shot mit heißem oder kaltem Wasser oder Kokoswasser verdünnt, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Um das Tonic selbst zu machen, benötigst Du folgende Zutaten:

  • 1 mittelgroßes Stück Kurkumawurzel ( oder 2 TL Kurkuma-Pulver)
  • 1 mittelgroßes Stück Ingwerwurzel (oder 1 TL Ingwerpulver)
  • Saft von 3 Zitronen
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 4 Tassen Kokosnusswasser oder Wasser
  • Ahornsirup oder Honig zum Süßen nach Bedarf

Zubereitung des Kukuma Ingwer Shot

Kurkuma Tonic
Kurkuma Tonic
  1. Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer oder -entsafter geben und so lange mixen, bis eine homogene Flüssigkeit entstanden ist.
  2. Das entstandene Tonic hält sich 3–4 Tage in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank.
Kurkuma Tonic
Kurkuma Tonic
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kurkuma Ingwer Shot
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei