Gurkensalat mit Orangen und Walnüssen und Minze

Gurkensalat mit Orangen, Minze und Walnüssen

Der süße Gurkensalat mit Orangen und Walnüssen und Minze ist ein leichter aromatischer Frühstücksalat zur Fastenzeit. 

Der Salat passt auch als frischer, fruchtiger Beilagensalat zu herzhaften Gerichten.

Dazu gibt es ein Honig Zitronen Dressing mit Hanföl.

Gurkensalat mit Orangen und Walnüssen und Minze
Gurkensalat mit Orangen und Walnüssen und Minze

Zutaten Gurkensalat mit Orangen und Walnüssen und Minze

  • 1 Schlangengurke
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Orangen
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1/4 Bund Minze

Zutaten für das Honig Zitronen Dressing

  • 2 EL Hanföl
  • 1 EL Zitronensaft und Zesten
  • 2 TL Honig

Zubereitung des Gurkensalat mit Orangen und Walnüssen und Minze

Gurke schälen und mit dem Schäler in feine Streifen schneiden.

Frühlingszwiebeln und Minze fein hacken.

Orangen in mundgerechte Stücke schneiden, Saft auffangen.

Walnüsse grob hacken.

Die Zutaten für das Dressing vermischen und über den Salat geben.

0 0 vote
Article Rating

Published by

Kommentar verfassen

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] denn Gurken kombinieren sich hervorragend mit Obst und Minze. So passt zum Beispiel Gurke auch als Gurkensalat mit Orangen, Minze und Walnüssen. Und Erdbeeren schmecken auch toll mit Basilikum und so habe ich das hier beides kombiniert. Als […]