Gesundes Hanf Mus

Gesunde Hanf Butter selbst gemacht

Wie jedes andere Nuss Mus ist auch Hanf Butter sehr einfach und schnell selbst gemacht. Denn sie besteht nur aus den pürierten geschälten Hanfsamen.

Hanf Butter
Hanf Butter

Einfach geschälte Hanfsamen in den Mixer und so lange mixen, bis die Butter die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Hanf Butter macht süchtig, aber nur weil sie so gut schmeckt. Denn wir sprechen hier von Nutzhanf und der ist ohne den berauschenden Wirkstoff THC (Tetrahydrocannabinol). Der Nutzhanf hat also nichts mit dem Hanf zu tun, den man rauchen kann (Marihuana).

Hanf Butter oder Hanf Mus wird aus den kleinen, herzchenförmigen Hanfsamen. Die kleinen Wundersamen sind sehr nussig, kräftig und würzig und stecken voller gesunder Vital- und Nährstoffe. Darunter vor allem jede Menge wertvoller Antioxidantien, Vitamin E und B sowie die wichtigen Omega-3-Fettsäuren. Hanf liefert sogar mehr Vitamin B2 als tierische Produkte.

Gerade für Vegetarier und veganer ist Hanf eine wertvolle Aminosäure- und Protein-Quelle. Hanf hilft, die Muskulatur zu stärken und den Cholesterinspiegel auszugleichen. Vor allem bei Gelenkentzündungen, chronischen Entzündungen, Herz-Kreislauf- und Nervenleiden, kann Hanf die Symptome lindern und den Heilungsprozess unterstützen.

Die Gamma-Linolensäure hilft außerdem der Schönheit und wirks dem Alterungsprozess entgegen. Sie unterstützt den Entgiftungsprozess des Körpers, verbessert das Hautbild und kräftigt die Nägel und gleicht den Hormonhaushalt aus.

Wie jedes andere Nussmus, schmeckt die Hanfbutter als kräftiger Brotaufstrich oder als Grundlage für Dressings und Saucen, als Zutat für Brot, Gebäck oder Energiebällchen.

Hanfbrot mit Hanfbutter
Hanfbrot mit Hanfbutter

Das Rezept für die Hanf Butter

Gesunde Hanf Butter
Gesunde Hanf Butter

Zutaten für die Hanf Butter

  • 300 g Hanfsamen, geschält
  • 1 EL Hanföl (optional)

Zubereitung des Hanf Mus

  1. Hanfsamen in einem Hochleistungsmixer so lange pürrieren, bis das hanfeigene Öl austritt und zu einem geschmeidigen Mus wird.
  2. Gegebenenfalls 1 EL Hanföl dazugeben.
  3. Je nach gewünschter Konsistenz kann das Mus etwas fester oder cremiger verarbeitet werden.
Gesundes Hanf Mus
Gesundes Hanf Mus

Variationen und Rezepturen für Hanf Dips

Hanf Miso Dip

  • 2-3 EL Hanf Butter
  • 1-2 TL Miso Paste

Avocado Hanf Dip

  • 1 Avocado
  • 1-2 EL Hanf Mus
  • 1-2 TL Miso Paste (optional)
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung der Hanf Dips

  1. Alle Zutaten für die Dips in einem Mixer zu einer cremigen Paste verarbeiten.
Gesundes Nussmus aus Hanfsamen
Gesundes Nussmus aus Hanfsamen
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Gesunde Hanf Butter selbst gemacht
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei