Gebackene Zitronen Za'atar Kartoffeln mit Tomatenpesto

Gebackene Zitronen Za’atar Kartoffeln mit Tomatenpesto

Gebackene Kartoffeln mit Za’atar-Öl ist ja schon eins meiner Klassiker geworden. Jetzt habe ich mich von einem Rezept von Jessica inspirieren lassen und dazu Zitronen ergänzt und mein Tomatenpesto, von dem ich noch einen Rest hatte. Gebackene Zitronen-Za’atar Kartoffeln mit Tomatenpesto Zutaten: 500 g kleine Kartoffeln ca. 2-3 EL Olivenöl ca. 3-4 EL Za’atar Öl 2Continue reading Gebackene Zitronen Za’atar Kartoffeln mit Tomatenpesto

Weißkohl und Fenchel aus dem Ofen mit Orangen, Aprikosen, Walnüssen und Koriander

Heute habe ich neine neue Vaiation meines Spitzkohl Rezeptes gemacht, diesmal mit Weißkohl und Fenchel, auch mit Aprikosen und zusätzlich mit Orangenfilets und statt der Marinade habe ich eine orientalische Würznote mit Kreuzkümmel, Za’atar und Safranhonig mit einer Walnuss Crumble Kruste und Koriander gewählt. Das Ergenis ist super lecker geworden ist. Gebackener Weißkohl und Fenchel mit Orangen,Continue reading Weißkohl und Fenchel aus dem Ofen mit Orangen, Aprikosen, Walnüssen und Koriander

Linsenreis mit Safran Kardamom und Zatar

Eine weitere Gewürzreis Alternative, die ich als Beilage oder auch als Frühstücksalternative sehr lecker finde. Sehr schnell gemacht, sehr gut vorzubereiten und schmeckt auch am nächsten Tag aufgewärmt oder gebraten sehr lecker. Zutaten: für ca. 4-5 Portionen 200 g Basmatireis 100 g rote Linsen 450-500 ml Wasser Safranfäden, falscher Safran 5 Kardamomkapseln 1/2 TL SalzContinue reading Linsenreis mit Safran Kardamom und Zatar

Schnelles Fladenbrot mit Za'atar

Schnelles Fladenbrot mit Za’atar – in 30 Minuten fertig

Ein Rezept für ein Fladenbrot ohne Hefe und damit ohne Wartezeit für das Gehen lassen des Teigs. Falls ihr mal ein wirklich schnelles Brot braucht, ist das genau das richtige Rezept. Das Rezept habe ich bei VeganRicha.com gefunden, habe es jedoch etwas abgeändert. Richa macht daraus Party-Brötchen, ich bräuchte aber ein Fladenbrot und habe esContinue reading Schnelles Fladenbrot mit Za’atar – in 30 Minuten fertig

Gewürzreis mit Za'atar Safran und Berberitzen

Arabischer Gewürzreis mit Safran Za’atar und Berberitzen

Ein sehr einfaches Reisgericht, dass sich gut als Beilage zu arabischen Gerichten eignet. Für mich aber auch ein leckeres Frühstück mit Sesamöl aus geröstetem Sesam oder oder als gebratener Reis mit Sesamöl. Schmeckt auch gut zum Gebratenen Rosenkohl mit Tofu und Kräuterseitlingen. Zutaten: 200 g Basmatireis Safran, falscher Safran 2 EL Za’atar, Zatar Gewürzmischung eineContinue reading Arabischer Gewürzreis mit Safran Za’atar und Berberitzen

Gerösteter Butternut Kürbis mit Tahine und Za'atar

Gerösteter Kürbis mit roten Zwiebeln, Pinienkernen, Tahine und Za‘ atar

Ein Rezept, inspiriert von Yotam OttoLenghi, einem britischen Starkoch mit israelischen Wurzeln, der die orientalische Küche mit mediterranem  Twist verbindet. Seine Rezepte lesen sich für mich wie eine spannende Reise durch 1001 Nacht. Für dieses Rezept braucht Ihr: 1 Butternut Kürbis 2-3 Rote Zwiebeln 2-3 Knoblauchzehen ca. 50 ml Olivenöl einige Zweige frischen Rosmarin undContinue reading Gerösteter Kürbis mit roten Zwiebeln, Pinienkernen, Tahine und Za‘ atar