Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade

Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade

Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl ist eine ziemlich reichhaltige Beilage oder auch eine Hauptspeise, schmeckt aber gigantisch gut. Ein tolles Rezept für das Weihnachts- oder Silvester Dinner.

Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade
Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade

Diese gerösteten Süßkartoffeln sind eine festliche Beilage für ein voluminöses Dinner. Die Krönung der Süßkartoffeln bildet die Kräuter Nuss Öl Marinade, die aus Euren Lieblingsnüssen und mediterranen Kräutern variabel zusammengestellt werden kann. Sie schmeckt sowohl mit frischen als auch mit getrockneten Kräutern. Dazu kommen gerostete Gewürze, feines Olivenöl und Knoblauch und fertig ist die leckere Marinade.

Die schmeckt auch zu anderen Gemüsen oder auch als leckerer Brotaufstrich.

Das Rezept für die Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl

Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade
Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade

Zutaten für die GeRösteten Süßkartoffeln

  • 1, 2 kg Süßkartoffeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zutaten für die Kräuter Nuss Öl Marinade

  • 100 g gemischte Nüsse (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Pekan Nüsse, Pistazien, Pinienkerne, Sesamsamen, Kürbiskerne, Paranüsse)
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 160 ml Olivenöl
  • 1 TL Cuminsamen
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1/4-1/2 TL Isot oder Schoko Pfeffer oder Cayenne Pfeffer
  • Salz nach Geschmack
  • Frische oder getrocknete Kräuter Basilikum, Thymian, Rosmarin, Salbei, GlattPetersilie oder Koriander
Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade
Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade
Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade
Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade

Zubereitung der Gebackenen Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade

  1. Kartoffeln gut waschen und trocknen und schälen. Je nach Größe längs sechsteln oder achteln.
  2. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Zwiebeln schälen und achteln.
  4. Knoblauchscheiben und Zwiebelspalten mit den Süßkartoffeln und etwas Olivenöl mischen. In eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 30-40 Minuten garen, bis die Süßkartoffeln weich sind.
  6. In der Zwischenzeit die Kräuter Nuss Öl Marinade zubereiten: Die Gewürzsamen in einer Pfanne ohne Öl rösten, etwas abkühlen lassen und anschließend im Mörser zerstoßen. Anschließend die Nüsse in der Pfanne ohne Fett rösten. Auskühlen lassen und grob hacken. Knoblauch und Olivenöl mit einem Foodprozessor oder Pürierstab kurz pürieren. Kräuter grob hacken. Die gerösteten Nüsse und die Kräuter zum Öl geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Wenn die Süßkartoffeln fast gar sind, die Kartoffeln mit der Kräuter-Nuss-Gewürzmarinade vermischen noch ca. 10 Minuten mit garen, bis die Süßkartoffel gar aber noch bissfest sind.
Süßkartoffeln mit Zwiebeln und Koriander
Süßkartoffeln mit Zwiebeln und Koriander
Kräuter Nuss Öl Marinade
Kräuter Nuss Öl Marinade
Kräuter Nuss Öl Marinade
Kräuter Nuss Öl Marinade
Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade
Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade
Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade
Gebackene Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade

Fertig! Lecker!

Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade
Geröstete SüßKartoffeln mit Kräuter Nuss Marinade
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Gerösteter Süßkartoffeln mit Kräuter Nuss Öl Marinade
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments