Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne

Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne

Der Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne ist ein leckerer Frühstücks Rohkost Salat zum Entschlacken und Genießen.

Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne
Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne

Der Rote Bete Salat eignet sich perfekt zum Schlemmen in der Fastenzeit. Er besteht aus Rote Bete, Birne und frischer Kokosnuss mit einem leckeren Dressing aus Birne, Kokosmus, Miso, Zitronensaft und Ingwer, getoppt mit Granatapfelkernen und Kokosraspeln.

Das Dressing schmeckt am besten, wenn Ihr dafür eine sehr reife, fast schon etwas matschige Birne nehmt. Wenn Ihr kein Kokosmus habt, könnt Ihr Kokosmus auch ganz einfach selbst herstellen. Alternativ könnt Ihr aber auch Mandelmus, Cashewmus oder auch Sesammus (Tahini) als Basis für das Dressing nehmen.

Statt frischer Kokosnuss könnt Ihr auch eingeweichte Kokosflocken nehmen.

Das Rezept für den Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne

Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne
Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne

Zutaten für den Rote Bete Salat mit Birne und Kokosnuss

  • 2-3 mittelgroße Rote Bete
  • 1 mittelgroße feste Birne
  • 100 g Kokosnuss, frisch geraspelt (alternativ 2-3 EL Kokosnussraspeln über Nacht eingeweicht)
  • 2–3 EL Granatapfelkerne, alternativ getrocknete Cranberries, Rosinen oder Kirschen
  • 2-3 EL geröstete Kokosflakes oder Kokosraspeln
  • eine Handvoll frische Minze, gehackt

Zutaten für das Kokosnuss Birnen Ingwer Dressing

  • 1 kleine sehr reife Birne
  • 2-3 EL Kokosmus
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Shiro Miso (weißes Miso)
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung des Rote Bete Birnen Salat mit Kokosnuss

  1. Für die Rote Bete Handschuhe anziehen und die Rote Bete schälen und fein raspeln oder im Mixer schreddern.
  2. Birnen schälen oder mit Schalen (Bio) fein raspeln oder schreddern. Die Birne für das Dressing schälen und zur Seite stellen.
  3. Kokosnuss ebenfalls fein raspeln oder schreddern.
  4. Alle Zutaten für den Salat in einer Salatschüssel vermischen.
  5. Alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogenen Sauce verarbeiten und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
  6. Den Salat mit dem Dressing vermischen und mit den frischen Kräutern und gerösteten Nüssen überstreuen und genießen.
Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne
Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Rote Bete Salat mit Kokosnuss und Birne
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei