Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Der Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien wird mit einem Honig-Senf-Dressing gewürzt und schmeckt köstlich.

Der Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien wird mit einem Honig-Senf-Dressing gewürzt und schmeckt köstlich.
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Dieser Salat ist einer meiner zahlreichen Grünkohl Salat Variationen, denn für mich ist Grünkohl Salat der beste Salat für den Winter überhaupt.

Das Geheimnis eines schmackhaften Grünkohl Salates ist die Vorbehandlung mit einer kräftigen Massage. Dadurch werden die storrischen Grünkohlblätter etwas weicher und nehmen das Dressing besser an. Den Grünkohl von den harten Strünken entfernen und dann mit 1 EL Olivenöl und einer Prise Salz kräftig durchkneten.

Den Grünkohl von den harten Strünken entfernen und dann mit 1 EL Olivenöl und einer Prise Salz kräftig durchkneten.

Das besondere an dieser Kombination sind die karamellisierten Chili Orangen und die in Knoblauch und Sesam gerösteten Brotwürfel.

Das Rezept für den Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Zutaten für den Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

  • 200 g Grünkohl 
  • 1 Avocado
  • 1-2 Frühlingszwiebeln
  • 30 g Pistazien (geröstet oder roh; ich nehme hierfür meine Dukkah Haselnüsse)
  • 1 Handvoll Minze (optional)
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Zutaten für das geröstete Sesam-Brot (optional)

  • 1 Scheibe Brot
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine Handvoll Sesamsamen
Karamellisierte Chili-Orangen
Karamellisierte Chili-Orangen

Zutaten für die karamellisierten Chili Orangen

  • 1 Orange
  • 1-2 getrocknete Chilischoten
  • 1 EL Ahornsirup

Zutaten für das Honig Senf Vinaigrette

  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 Knoblauchzehe (optional)
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung des Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien

Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
  1. Grünkohl waschen, von den harten Strünken lösen und klein schneiden oder schreddern und in eine Schüssel geben. Mit etwas Olivenöl und Salz und Zitronensaft kräftig kneten.
    Rote Bete schälen und fein würfeln. (Achtung: mit Handschuhen, denn sonst habt ihr gefärbte Hände)
  2. Frühlingszwiebeln in feine Scheiben schneiden oder fein hacken.
  3. Orange heiß abwaschen, trockenreiben und mit einer Reibe oder einem Zestenschneider abreiben oder abhobeln. Die Orange auf einem Teller in mundgerechte Stücke schneiden schneiden und den Saft für das Dressing auffangen. Die zweite Orange halbieren und auspressen und den Saft für das Dressing zur Seite stellen.
  4. Knoblauch schälen und fein hacken.
  5. Für das Dressing die Tahini, den Orangensaft und den fein gehackten Knoblauch mit den übrigen Zutaten in einer kleinen Schale zu einer cremigen Salatsauce verquirlen und mit Wasser verdünnen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Salatsauce sollte die Konsistenz von flüssigem Honig haben.
  6. Das Dressing zum Grünkohl geben und gut vermischen und etwas einziehen lassen.
  7. Radischen in feine Scheiben schneiden oder Rettich schälen und grob raspeln. 
  8. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und abkühlen lassen.
  9. Den Salat mit den Orangen, der Rote Bete, den Radischen und den Frühlingszwiebeln gut vermischen und mit Cranberries und Kürbiskernen garniert servieren.
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Grünkohl Salat mit Avocado, Chili-Orangen und Pistazien
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei