Orangen Hanf Tahini Dressing

Orangen Hanf Tahini Dressing

Das Orangen Hanf Tahini Dressing ist ein wunderbares Salatdressing aus fruchtiger Orange, nussigen Sesam und feinherben Hanfsamen.

Ich habe das Dressing für einen Salat aus Babyspinat, frischen Datteln, Dukkah Mandeln und Frühlingszwiebeln gemacht. Passt aber auch super zu Feldsalat oder Radicchio oder allen anderen Blattsalaten.

Orangen Hanf Tahini Dressing
Orangen Hanf Tahini Dressing

Zutaten für das Orangen Hanf Tahini Dressing

  • 2 TL Hanfsamen
  • 3 EL Hanföl, alternative Olivenöl
  • 2 EL Tahine Sesammus oder Mandelmus (optional)
  • Saft einer Orange plus Abrieb
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Dattelsirup
  • 1 TL Weißes Miso (optional)
  • 1 Stück frischer Ingwer (optional)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • optional: frischer Basilikum oder Minze

Zubereitung des Orangen Hanf Tahini Dressing

Alle Zutaten in einem Mixer oder Foodprozessor zu einem feinen Dressing vermischen.

Das Dressing passt super zu Blattsalaten oder Rohkost.

Orangen Hanf Tahini Dressing
Orangen Hanf Tahini Dressing
0 Shares

2
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Orange Tahini Dressing ist eine etwas leichtere Vaiante meines Orangen Hanf Tahini Dressings, das aber auch sehr lecker ist. Die Orangen Hanf Tahini Variante ist noch etwas nussiger und auch […]

trackback

[…] Orangen Hanf Tahini Dressing […]