Avocado Erdnuss Dip mit Spinat und Curry

Avocado Dip mit Spinat und Curry

Dieser Avocado Dip mit Spinat und Curry ist super cremig, nussig, süß und würzig, mit einer angenehmen Schärfe.

Avocado Dip mit Spinat und Curry auf Pastinaken Erdnuss Fladenbrot
Avocado Dip mit Spinat und Curry auf Pastinaken Erdnuss Fladenbrot

Ich liebe Avocado. Am liebsten als Dip und am besten natürlich in einer Kombination mit Nussmus, Kräutern und Gewürzen. Der Avocado Dip mit Spinat und Curry ist eine meiner unzähligen Avocado Dip Varianten und auch diesen habe ich gleich in zwei Variationen gemacht, einmal mit Erdnussmus und einmal mit Tahini Sesampaste. Beide sind gleich lecker. probiert es einfach aus, was Euch am besten schmeckt.

Der Dip schmeckt wunderbar als Brotaufstrich oder Dip zu Falafel oder Bratlingen.

Das Besondere an diesem Dip ist, das er durch den Spinat seine schöne grüne Farbe behält. Avocado hat die unangenehme Eigenschaft immer sehr schnell zu oxidieren und dann in einem unschöne nicht Brauntönen zu wechseln. Auch wenn das geschmacklich keine Beieinträchtigung hat, sieht es einfach nicht schön aus. Diese Richtung hier bleibt Grasgrün.

Avocado Erdnuss Dip mit Spinat und Curry
Avocado Erdnuss Dip mit Spinat und Curry

Das Rezept für den Avocado Dip mit Spinat und Curry

Avocado Dip mit Spinat und Curry
Avocado Dip mit Spinat und Curry

Zutaten für den Avocado Dip mit Spinat und Curry

  • 1 reife Avocado
  • 1-2 EL Erdnussmus oder Tahini Sesammus
  • 2-3 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • eine Handvoll Spinat
  • eine Handvoll Koriander
  • 1/2 Chilischote
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 Tl Kurkuma
  • eine Prise Cayennepfeffer
  • 1-2 TL Dattelsirup
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Avocado Dip mit Spinat und Curry
Avocado Dip mit Spinat und Curry

Zutaten für den Avocado Dip mit Spinat und Curry

  1. Avocado halbieren und entkernen und aus der Schale löffeln. Ingwer und Knoblauch schälen. Chilischote entkernen.
  2. Alle Zutaten Zusammen mit den Gewürzen in den Mixer geben und zu einer glatten Paste verarbeiten. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Fertig! lecker!

Weitere leckere Dips mit Avocado

0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Avocado Erdnuss Dip mit Spinat und Curry
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei