Amlou

Amlou – marokkanische Mandelcreme mit Arganöl und Honig

Amlou ist eine leckere und gesunde Mandelcreme mit Arganöl und Honig. Sie wird auch als marokkanisches Nutella bezeichnet und wird traditionell zum Frühstück oder mit Pfannkuchen zum Tee gereicht.

Amlou
Amlou

Amlou ist eine süße Spezialität aus der marokkanischen Küche. Es besteht aus Mandeln, Arganöl und Honig. Die Mandeln werden geröstet, dann zerkleinert und mit Honig und Arganöl vermahlen, bis eine glatte, geschmeidige Creme entsteht. Amlou wird traditonell zum Frühstück oder Nachmittagstee mit Pfannkuchen und Gebäck serviert.

Das Rezept für das marokkanische Amlou

Amlou
Amlou

Zutaten für das Amlou – das marokkanische Nutella

  • 200 g Mandeln mit Haut
  • 80-100 ml Arganöl
  • 50-80 g Honig oder Ahornsirup
  • 1 Prise Salz, fein

Anleitung für das marokkanische Amlou mit Arganöl und Honig

  1. Erhitzen Sie eine Bratpfanne und geben Sie die Mandeln und das Salz hinein. Wie viel Salz Sie verwenden, hängt davon ab, wie salzig Sie die Mandeln haben möchten. Ziel ist es, die Mandeln leicht zu salzen und ihnen einen herrlich knusprigen Geschmack zu verleihen.
  2. Rühren Sie die Mandeln so lange im Salz, bis Sie das nussige Aroma riechen können, das von ihnen ausgeht. Auch ihre Farbe ändert sich zu einem helleren Braun. Sie können testen, ob sie geröstet sind, indem Sie eine Mandel essen.Geben Sie die Mandeln in ein Sieb, um das überschüssige Salz loszuwerden, und schütteln Sie sie gut durch. Das Salz kann zum Kochen wiederverwendet werden.Nachdem die Nüsse abgekühlt sind, geben Sie sie in eine Küchenmaschine.
  3. Je leistungsstärker diese ist, desto glatter wird die Konsistenz des Amlou. Verarbeiten Sie die Nüsse so fein wie möglich.
  4. Geben Sie die gerösteten und gemahlenen Mandeln in eine große Schüssel und fügen Sie das Öl und den Honig hinzu.
  5. In verschließbaren Behältern aufbewahren.
Amlou
Amlou
0 0 votes
Article Rating
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Amlou- marokkanische Mandel Creme mit Arganöl und Honig
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Published by

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments