Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten

Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten

Der Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter ist ein sehr süßer und sehr scharfer Dip. perfekt für jede Party und zum Grillen oder Fondue.

Ähnliche Bananen Erdnuss Curry Dips habe ich schon in anderen Beiträgen vorgestellt, auch einen Bananen Erdnuss Avocado Dip. Dieser hier ist wieder eine neue Variante mit Erdnussbutter und karamellisierten Schalotten.

Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten
Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten

Das Rezept für den Bananen Erdnuss Curry Dip mit Schalotten

Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten
Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten

Zutaten für den Bananen Curry Dip

  • eine sehr überreife Banane
  • 1-2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • ein Stück Frischer Ingwer
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Sweet Curry Pulver
  • 1/2 TL scharfes Curry Pulver
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

Zubereitung für den Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten

  1. Knoblauch, Ingwer und Schalotten schälen und fein hacken.
  2. In einer klein Pfanne etwas Sesamöl erhitzen und Knoblauch und Schalotten darin goldbraun dünsten.
  3. Die Banane in die übrigen Zutaten für den Dip in einem Mixer oder Foodprozessor zu einem cremigen Dip verarbeiten.
  4. Knoblauch und Schalotten unterheben.
  5. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Fertig!
Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten
Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten
0 Shares
Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Bananen Curry Dip mit Erdnussbutter und Schalotten
Verfasser
Veröffentlicht auf
Zubereitungszeit
Gesamtzeit

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei